Theater Extra verwandelt sich in ein Museum

Wann? 29.04.2017 19:00 Uhr

Wo? Theater Extra, Schloßstraße 101, 45355 Essen DE
Anzeige
Essen: Theater Extra | Am 29.04.2017 um 19 Uhr verwandelt sich die Bühne des Theater Extra wieder in ein kleines Pariser Museum.
Vorhang auf, für die Krimikomödie „Monsieur Renard & der Mord im Museum“ aus der Feder unseres Autors Daniel Raifura.

Zum Inhalt:
In einem kleinen, nicht feinen Museum mitten im Herzen von Paris findet die feierliche Enthüllung eines wertvollen Gemäldes statt. Viele Illustre Gäste wohnen dieser Veranstaltung bei, u.a. die Besitzerin des Gemäldes die mondäne Madame Loup, der charmante Mister Carter, der extra aus London anreist, oder die burschikose Journalistin Madame Barnabas, die die Story ihres Lebens wittert. Es fließt erst reichlich Champagner, allerdings nur die Kehle des ehrenwerten Museumsdirektors Monsieur Hugo hinunter- aber nur so lange bis die Anwesenden entdecken, dass das wertvolle Gemälde gestohlen wurde! Bis Blut fließt. Ein äußerst brutaler Mord geschieht mitten im Museum.
Der berühmte Meisterdetektiv Monsieur Renard steht vor der großen Aufgabe den perfiden Täter zu entlarven! Doch er findet nicht nur einen Täter unter den illustren Gästen, sondern kommt gleich vielen dunklen Geheimnissen auf die Spur, die besser niemals an die Öffentlichkeit kommen sollten!

Termin: 29.04.2017 um 19:00 Uhr

Kartenbestellung unter 0179 3643909
Oder karten@theater-extra.info

Spielstätte: Schloß Borbeck/Wirtschaftsgebäude
Schlossstr. 101
45355 Essen
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.