Madeleine-Prozess wird 2015 fortgesetzt

Anzeige
Günther O. vor dem Essener Landgericht. Foto: Sara Holz

Regulär hätte der Prozess in der Sache Madeleine W. (wir berichteten) - angeklagt sind Günther und Daniel O., Stiefvater und Bruder der ermordeten Gelsenkirchenerin - heute vor dem Essener Landgericht zuende gehen sollen.

Doch die angesetzten Prozesstage reichten nicht aus, ein Urteil zu sprechen. Stattdessen wird die Strafsache im Januar weiterverhandelt.

Grund ist ein Antrag der Staatsanwaltschaft: Günther O. soll auch nach der möglichen Haftstrafe dauerhaft in Sicherheitsverwahrung gehen. Jetzt muss ein psychologisches Gutachten her, und das kann Wochen in Anspruch nehmen.


Mehr dazu:

Tote aus dem Kleingarten ist vermisste Madeleine

Mord-Prozess Madeleine: Günther und Daniel O. schweigen

Mordfall Madeleine: Günther O. bekennt sich schuldig, Birgit O. spricht
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.