Neuer Jugendraum im Sozialen Bürgerservice

Anzeige
Zur Eröffnung gab´s Würstchen vom Grill. (Foto: Marie Lüschper)
Ende des Monats ist Schicht im ZACK. Dann macht die Einrichtung in Gerschede dicht. Einen neuen Treffpunkt für Jugendliche eröffnete die Jugendhilfe Essen jetzt gemeinsam mit der Borbecker Jugendgruppe we:too an der Marktstraße 22.
Unter der Adresse Marktstraße 22 in Borbeck war bislang der Soziale Bürgerservice zu finden. „Wir fanden die Idee gut, den Raum dort auch für die Jugendlichen nutzbar zu machen“, so Arndt Wrona, Fachbereichsleiter Kinder und Jugendliche bei der Jugendhilfe Essen.

Die Vor- und Nachmittagsstunden bleiben für den Bürgerservice reserviert, nach 16 Uhr steht der neu gestaltete Jugendraum nun für Projekte, kulturelle Veranstaltungen und offene Angebote bereit. Schon fest im Programm verankert ist dienstags und freitags zwischen 16 und 20 Uhr ein offenes Angebot. Zudem trifft sich dienstags an der Marktstraße eine Jungengruppe.
Darüber hinaus soll es an jedem zweiten Donnerstag im Monat Informationen zu jugendrelevanten Themen geben. Die Palette ist breit gefächert, reicht von der Unterstützung und Planung von Aktionen oder Konzertveranstaltungen bis hin zu Infos über den Bundesfreiwilligendienst. Einmal im Monat planen Jugendhilfe und We:too kulturelle Veranstaltungen. Neben unplugged Konzerten denken die Jugendlichen dabei auch an die Organisation von Poetry slams.

„Es ist wichtig, dass wir neben den Angeboten der mobilen Jugendarbeit hier in Borbeck wieder einen Anlaufpunkt haben“, ist sich Arndt Wrona sicher, dass die Jugendlichen die neuen Möglichkeiten auch nutzen werden.
Auf die anstehende Schließung des ZACK hat die Jugendhilfe aber nicht nur mit der Einrichtung des neuen Treffs in Borbeck reagiert. „Im FritZ in Frintrop wurden die Öffnungszeiten um eine Stunde erweitert. Durch den eingerichteten Busshuttle-Service von Gerschede nach Frintrop besteht auch für die jüngeren Kinder und Jugendlichen Gelegenheit, das FritZ und seine Angebote kennenzulernen“, so Wrona weiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.