Stattlicher Erlös für das Borbecker Hospiz

Anzeige
1190 Euro sind beim Alternativen Weihnachts-Markttag in Borbeck für das Cosmas und Damian Hospiz zusammengekommen. Die stattliche Summe konnte das Team der Cafeteria im Dionysiushaus durch Kuchenverkauf erzielen. Ohne die vielen Kuchenspenden wäre dieses Ergebnis nicht möglich gewesen, freuen sich die Teammitglieder über die breite Unterstützung, die ihre Idee auch in diesem Jahr wieder erfahren hat.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.