An der Levinstraße entsteht ein neues Flüchtlingsdorf

Anzeige
Ein Zeltdorf wie am Altenbergshof soll nun auch an der Levinstraße entstehen. Bis zu 400 Menschen finden in der temporären Einrichtung Platz. (Foto: Stadt Essen)

Aufgrund der weiterhin hohen Flüchtlingszahlen, die der Stadt Essen vom Land NRW zugewiesen werden, muss die Stadt wie angekündigt weitere Unterkunftsmöglichkeiten schaffen.

Der Krisenstab um Ordnungsdezernent Christian Kromberg hat beschlossen, an der Levinstraße im Bezirk Borbeck ein weiteres neues Flüchtlingsdorf für bis zu 400 Personen zu errichten. Die mobilen Bauten der temporären Einrichtung werden auf der brachliegenden Grünfläche errichtet, die an die Bezirkssportanlage Levinstraße angrenzt.Die Pläne sehen vor, auf dem Gelände vier große Zelte zu errichten. In jedem werden 112 Menschen Platz finden.
Die Zelte werden verbunden sein mit zwei Containern. „Darin befinden sich die Toiletten und Duschanlagen“, weiß der Dellwiger Bezirksvertreter Klaus Pfahl. Die Sanitärräume sind für Männer und Frauen selbstverständlich getrennt. „Und können von den Bewohnern betreten werden, ohne dass sie wie in anderen Einrichtungen einen Teil des Weges im Außenbereich zurücklegen müssen.“

Bürocontainer für die Vewaltung

Das geplante Flüchtlingsdorf an der Levinstraße wird durch Büroconatiner für die Verwaltung sowie eine Essensausgabe ergänzt. Die Bezirkssportanlage selbst bleibt nach Auskunft der Verwaltung von den Planungen gänzlich unberührt. Der Standort soll im 1. Quartal 2016 fertiggestellt sein. Wann mit dem Aufbau des Flüchtlingsdorfes genau begonnen und wann die Bürgerinformationsveranstaltung stattfinden wird, will die Stadtverwaltung in Kürze bekannt geben. Pfahl ist sich aber sicher: „Wir kriegen das hin hier in Dellwig /Gerschede.“
Neben dem Flüchtlingsdorf an der Levinstraße sollen Anfang des kommenden Jahres noch zwei weitere Flüchtlingsdörfer fertiggestellt sein: in Burgaltendorf und in Frohnhausen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
30.956
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 20.11.2015 | 23:34  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.