CDU organisiert Wandertag durch Schönebeck

Anzeige

Feine Sache: Mit einem "Schönebecker Wandertag" beteiligt sich der Ortsverband Schönebeck/Bedingrade an der Sommeraktion der Essener CDU.

Am Sonntag, 26. Juni, geht es los. Dann wollen die Schönebecker ihren grünen Stadtteil erwandern. Der Startschuss zu der gemeinsamen Tour fällt um 10.15 Uhr. Treffpunkt für die Teilnehmer ist an Höhe der Dorfuhr an der Schönebecker Straße.
Der Weg führt durch das Winkhauser Tal, über den Wallnussbaumweg, die Rheinische Bahntrasse, den Kirschbaumweg bis zum Hochzeitswäldchen (hier kann man sich überzeugen, ob die im März gepflanzten Bäume angegangen sind). Weitere Stationen sind der Terrassenfriedhof, die Streuobstwiese und die Schönebecker Schlucht, ehe die Teilnehmer wieder an der Dorfwiese ankommen.
Beim Wandertag gehen der Schönebecker Ratsherr Klaus Diekmann und der Schönebecker Bezirksvertreter Marc Wittlings mit festem Schritt voran. Das Ende der Tour ist für 12.30 Uhr anvisiert. Da die abwechslungsreiche Tour im wesentlichen über befestigte Wanderwege führt, sind auch Familien mit Kinderwagen herzlich willkommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.