offline

Alexander Müller

Lokalkompass ist: Essen-Borbeck
registriert seit 25.03.2014
Beiträge: 349 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 41
Folgt: 0 Gefolgt von: 11
Liebe Leserinnen und Leser, bis Januar 2016 war ich - unter anderem - als Freier Mitarbeiter im Nord Anzeiger tätig, jetzt erkunde ich den Nordwesten Essens als Redaktionsassistent des Borbeck Kurier. Von Schönebeck bis Dellwig, von Bergeborbeck bis Frintrop: Überall gibt es Geschichten, die nur darauf warten, erzählt zu werden. Wir lesen uns! Beste Grüße, Alexander Müller
6 Bilder

Sparkasse ist Herzenswünsche-Partner der ersten Stunde

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 06.12.2017

Essener Chancen, Rot-Weiss Essen und STADTSPIEGEL erfüllen wieder Herzenswünsche: An insgesamt 32 Baumstandorten können Bürger und Fans des Traditionsklubs noch bis zum 15. Dezember die 500 Kinderwünsche wahrmachen. Allein 19 dieser Standorte stemmt die Sparkasse Essen mit ihren über das gesamte Stadtgebiet verteilten Geschäftsstellen, die Contilia Gruppe ist mit sieben Einrichtungen ebenfalls stark aufgestellt. Da...

2 Bilder

Herzenswünsche: Hier sind die Baumstandorte!

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 29.11.2017

Ab sofort kann man im Rahmen der Aktion „Herzenswünsche“ von Rot-Weiss Essen, Essener Chancen und STADTSPIEGEL wieder 500 Kinderträume wahrmachen. Im ganzen Stadtgebiet finden sich nun Bäume mit den rot-weissen Wunschkugeln, darunter die der 35 Minis und Maxis aus der AWO-Kita Grillostraße. Doch nicht nur die Kinder haben dem traditionellen Auftaktsbesuch entgegengefiebert. Dirk „Putsche“ Helmig war in den vergangenen beiden...

3 Bilder

Ab Mittwoch 500 Herzenswünsche erfüllen!

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 25.11.2017

Manche Kinder müssen ohne Bescherung und ohne Weihnachtsgeschenk auskommen. Im Rahmen der Aktion „Herzenswünsche“ erfüllen Essener Chancen und Rot-Weiss Essen mit Unterstützung des STADTSPIEGELS sowie von Bürgern der Stadt Essen und RWE-Fans 500 dieser Kinderträume. Schon am kommenden Mittwoch, 29. November, gibt der STADTSPIEGEL die Standorte der Wunschbäume bekannt. „Der Jahresabschluss sollte für alle Kinder und Familien...

1 Bild

Stadtteilentwicklungsprozess Frintrop geht am Montag ab 19 Uhr weiter

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 18.11.2017

Den Aktionstag Helfende Hände im September können Stadtagentur, IHK zu Essen, Bürger- und Verkehrsverein Frintrop (BVV) sowie „Wir für Frintrop“ als vollen Erfolg im Stadtentwicklungsprozess verbuchen. Am kommenden Montag, 20. November, soll das große Engagement zwischen 19 und 21 Uhr im Pfarrheim St. Josef, Schlenterstraße 14, verstetigt und Bürger zum Mitmachen animiert werden. „Wenn man das auf viele Hände verteilt, kann...

2 Bilder

Schaffung von Stellplätzen am Frintroper Markt wurde in der BV IV diskutiert

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 18.11.2017

Ein Nachtrag aus dem Nichts: Anwohner hätten gefragt, ob die Schaffung zusätzlicher Stellplätze am Frintroper Markt zur Steigerung der Attraktivität machbar sei. Daraufhin legte die Verwaltung für die Dienstagssitzung der Bezirksvertretung IV prompt Kostenaufrechnung und Planungsskizze vor. Über Sinn und Unsinn der 12.000-Euro-Maßnahme scheiden sich im Gremium die Geister. Das Papier selbst ist eher außergewöhnlich und...

16 Bilder

RWE mit 2:0-Sieg durch Treffer von Powerduo Platzek und Pröger

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 12.11.2017

Endlich hat‘s geklappt! Rot-Weiss-Essen-Chefcoach Argirios Giannikis konnte sich am heutigen Sonntag gegen die Reserve von Fortuna Düsseldorf über seine ersten drei Punkte an der Hafenstraße freuen. Die Essener lassen über die gesamten 90 Minuten keine Torchance zu und kommen in der Offensive durch die Rückkehrer Marcel Platzek und Kai Pröger selbst zum Erfolg. Nachdem gegen Erndtebrück sowohl Platzek wie auch Pröger ihre...

1 Bild

Nach 1:1 im Derby gegen RWO: Uhlig wird neuer Rot-Weiss-Vorsitzender

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 28.10.2017

Mit einem leistungsgerechten 1:1-Unentschieden gingen am heutigen Samstag Rot-Weiss Essen und Rot-Weiß Oberhausen im Revierderby an der Hafenstraße auseinander. Die frühe Essener Führung (13.) machten die Oberhausener mit einem Treffer kurz vor Abpiff (89.) wett. Im Anschluss an die Partie gab RWE den Nachfolger des scheidenden Vorsitzenden Michael Welling bekannt: Marcus Uhlig soll den sportlichen Erfolg an die Hafenstraße...

2 Bilder

Welling-Rücktritt soll Derby gegen Oberhausen nicht beeinflussen 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 27.10.2017

Kein Zweifel, es ist ein massiver Bruch für Rot-Weiss Essen: In dieser Woche ist durchgesickert, dass Prof. Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender des Traditionsklubs und der Essener Chancen, zum Ende der Saison sein Amt aus eigenen Stücken niederlegt. Bevor schon in der nächsten Woche ein Nachfolger vorgestellt wird, geht’s morgen im Derby ab 14 Uhr gegen das kleine, große Vorbild: Seit Jahren macht Rot-Weiß Oberhausen aus...

6 Bilder

Bildungspreis Lernanstoß geht an Schule ist auf‘m Platz!

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 25.10.2017

Am Wochenende organisierte die Deutsche Akademie für Fußball-Kultur in der Nürnberger Tafelhalle zum insgesamt zwölften Mal die große Gala zur Verleihung des Deutschen Fußball-Kulturpreises. Der Fußball-Bildungspreis „Lernanstoß“ ging in diesem Jahr an Essener Chancen, Rot-Weiss Essen, Universität Duisburg-Essen sowie das Jugendamt der Stadt Essen für das Projekt „Schule ist auf‘m Platz“. „Es gab eine einhellige Zustimmung...

1 Bild

Michael Welling verlässt Rot-Weiss Essen 2

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 24.10.2017

Prof. Dr. Michael Welling, 1. Vorsitzender von Rot-Weiss Essen und Essener Chancen, verlässt den Traditionsklub von der Hafenstraße nach über sieben Jahren auf eigenen Wunsch. Ein Nachfolger ist bereits identifiziert worden und wird voraussichtlich in der nächsten Woche vorgestellt. Der Aufsichtsrat von Rot-Weiss Essen und Michael Welling haben sich darauf verständigt, dass er den Nachfolger einarbeiten und bis zum...

14 Bilder

Jetzt soll Giannikis Rot-Weiss Essen retten

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 14.10.2017

Nach der gestrigen 0:2-Niederlage gegen Viktoria Köln ist Rot-Weiss Essen auf Tuchfühlung mit den Abstiegsplätzen. Welches bessere Mittel gibt‘s da gegen aufkommende Katerstimmung als einen Richtungswechsel: Gerade hat der Traditionsklub mit Argirios Giannikis seinen neuen Cheftrainer vorgestellt. Der 37-Jährige war knapp zehn Jahre Assistenzcoach von Markus Kauczinski (Karlsruher SC und FC Ingolstadt), hatte aber selbst noch...

1 Bild

Videoüberwachung soll Zustände am Bahnhof Dellwig verbessern

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 14.10.2017

Polnische Kennzeichen sind lose mit Kabelbindern befestigt, eine Gefriertruhe und andere Abfälle türmen sich bergeweise auf dem Gelände: Der Pendlerparkplatz am S-Bahnhof Essen-Dellwig ist seit Jahren in katastrophalem Zustand, obwohl regelmäßig Meldung über die ordnungsrechtlichen Vergehen ans Ordnungsamt gemacht würden. Weil kein Unterschied erkennbar sei, fordert die Bezirksvertretung IV jetzt sogar Videoüberwachung. „Mal...

1 Bild

Verwaltung empfiehlt städtebauliche Planung der Levinstraßen-Fläche

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 14.10.2017

"Es gibt klare Beschlüsse, die unterschlagen werden", kommentiert Dr. Thorsten Drewes, Fraktionsvorsitzender B'90/Die Grünen in der Bezirksvertretung IV, die Vorlage zur "Anpassung der Unterbringungskapazitäten für Flüchtlinge", die am Dienstag auf der Tagesordnung des Gremiums stand. Stein des Anstoßes ist ein weiteres Mal die Fläche des ehemaligen Zeltdorfs an der Dellwiger Levinstraße. Die Bezirksvertretung hatte auf...

12 Bilder

RWE droht nach 0:2 gegen Viktoria der Tabellenkeller 1

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 13.10.2017

Die weiterhin führungslose Mannschaft von Rot-Weiss Essen musste am heutigen Freitagabend die zweite Niederlage in Folge verpacken und nimmt langsam aber sicher Kurs auf die Abstiegsplätze. Ideen- und mittellos unterlagen die Essener in einer insgesamt schwachen Partie mit wenigen Highlights dem neuen Spitzenreiter Viktoria Köln verdient mit 0:2. Selbst mit Fluchtlichtatmo und einem potenziellen Titelfavoriten zu Gast...

1 Bild

RWE enttäuscht mit 2:4-Blamage gegen SC Wiedenbrück 6

Alexander Müller
Alexander Müller | Essen-Borbeck | am 01.09.2017

Nach der heutigen Regionalliga-Partie gegen den SC Wiedenbrück haben die Fans auf der West schon wieder die „Schnauze voll“: Sogar in Überzahl konnte Rot-Weiss Essen vor 6.197 Zuschauern die frühe Gästeführung (8.) nicht aufholen und ließ sich in Hälfte zwei sauber auskontern. Besonders die Abwehrleistung erschreckt RWE-Chefcoach Sven Demandt. Zweimal musste Rot-Weiss Essen zuletzt auswärts ran, sowohl gegen den Bonner SC...