Ein Tag im Zeichen des Alters

Anzeige

Borbecker Informationstag sorgt für Klarheit

Wo bekomme ich Hilfe bei Krankheit oder Behinderung? Wo kann ich eine barrierefreie Wohnung finden? Wer übernimmt welche Kosten?

Antworten auf all diese Fragen lassen sich beim vierten Borbecker Informationstag für ältere Bürgen und ihre Angehörigen finden. Am Freitag, 26. April, stehen zwischen 9.30 Uhr und 12.30Uhr im Bahnhof Borbeck Institutionen, Verbände, Vereine und Firmen, die unterstützende Dienstleistungen und Angebote im Stadtteil bieten, als Gesprächspartner bereit. Sie wollen bei diversen Sorgen und Altersfragen Klarheit schaffen. Neben hilfreichen Informationen bietet der Arbeitskreis Senioren Borbeck-Mitte, Bochold, Bergeborbeck an diesem Tag auch zahlreiche andere Dienste an. Dazu gehören beispielsweise die Möglichkeit, Schwerbehindertenausweise verlängern zu lassen, oder ein Sehtest. Auch Verbesserungsvorschläge können am sogenannten Wunschtisch geäußert werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.