Freibad Hesse: Vorne muss die Drei stehen!

Anzeige
Die Drei steht! Schwimmfans freuen sich auf heiße Tage im Freibad Hesse. Foto: Debus-Gohl

„Im Moment bräuchten wir einen Kühler“, schmunzelt Sven Prochnow, Betriebsleiter im Freibad Hesse. Ein defekter Wärmeaustauscher und maue Temperaturen hatten den Saisonstart verregnet, aber die sonnigen Tage könnten den Besucherschnitt jetzt noch einmal ordentlich nach oben kurbeln.

Das Freibad Hesse hatte keinen optimalen Saisonstart. Der Mai war extrem kalt, der Juni immer nass: "Wenn's regnet kommt eben keiner ins Freibad", weiß Sven Prochnow, Betriebsleiter im Dellwiger Bad. Zusätzlich war ein Bauteil des Wasserwärmeaustauschers der Schwimmanlage eine Zeit lang defekt. Zwei bis zehn Wochen kann das Warten auf Ersatz dauern, weil das Teil eine Maßanfertigung aus der Schweiz ist.

Dicke Drei
Seit einigen Tagen ist dafür jetzt eine mobile Heizung in Betrieb, die ihre Aufgabe ordentlich erfüllt und kein Störfaktor für die Gäste ist: "Sie riecht nicht, sie stinkt nicht", lobt Prochnow das Ersatzgerät. Der Besucherschnitt hat unter den Widrigkeiten dabei gar nicht so sehr gelitten, wie man meinen sollte: Mit bisher 28.400 Freibadfans könnte der Sommer sogar noch die drittbeste Saison seit Sanierung der Anlage werden.
Entscheidend ist dabei besonders, dass vor den Temperaturen eine dicke Drei steht. Bis das tolle Wetter dann tatsächlich in den Köpfen der potenziellen Badbesucher angekommen ist, vergehen ebenfalls drei Tage. Beste Aussichten im Moment also!

Erweiterte Öffnungszeiten

Im Gegensatz zu anderen Bädern hat Hesse auch bis einschließlich 25. September geöffnet. Unter der Woche jeweils von 6 bis 19 Uhr, Samstag und Sonntag von 7 bis 19 Uhr. Steht vorne die Drei, wird die Zeit bis 20 Uhr erweitert, heute und morgen geht's sogar bis 21 Uhr. Tolle Gelegenheit, die Tage im kühlen Nass ausklingen zu lassen!
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.