Germaniafest in Essen-Borbeck

Anzeige
Viel Trubel rund um das Germaniadenkmal in Essen Borbeck: beim zehnten Germaniafest tummelten sich viele Besucher und genossen musikalische und andere Attraktionen. (Foto: Winkler)
Essen: Germaniaplatz |

Am 1. August 2015 wurde das zehnte Fest des Germania Vereins Borbeck e.V. gefeiert.
Der Platz rund um das Germania Denkmal in Essen-Borbeck wurde zu einem bunten Festschauplatz umfunktioniert und lockte viele Besucher an.

Mit Beiträgen der "Flotten Socken", Sänger "Karsten Kaan" und der "Blauen Jungs" wurde das Fest auch musikalisch unterstützt.
Eine Hüpfburg, ein Schminkstand und Stände für das leibliche Wohl fand man unter anderem auf dem Germaniaplatz.
Mit dem Erlös finanziert der Verein einen Teil der Restaurierungskosten der Denkmäler in Borbeck.
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.