„School’s Out“-Parties starten am 8. Juli die Ferien

Anzeige
Die Schule abwaschen: Zur Schaumparty lädt die JHE in die Dubois-Arena. Fotos: JHE
Essen: Dubois-Arena |

Der perfekte Ausklang des Schuljahrs 2015/2016 ist die „School’s Out“-Party der Jugendhilfe Essen. Die achte Auflage des Klassikers lädt Jugendliche ab 14 Jahren am 8. Juli von 13 bis 21 Uhr in die Borbecker Dubois-Arena. Für Zehn- bis 15-Jährige steigt im Dellwiger Freibad Hesse von 12 bis 17 Uhr „Moves & Grooves“.

Umsonst und draußen ist auch die diesjährige „School’s Out“-Party: Der Stress der letzten Monate wird weggetanzt, die Schule mit Schaum vom Körper gewaschen. Den perfekten Mix aus Charts, House, Black und Trap garantieren die drei DJs Pitou, Pat sowie Mavomi. Getränke und Slushice gehen für 1 Euro über den Tresen.

Moves & Grooves

Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 15 Jahren feiern den Ferienbeginn im Freibad Hesse. Auf die Ohren gibt’s von den DJs Calvin und Joshua, im Wasser kann man sich bei Kanu- oder Speißfassrennen austoben und im schattigen Chill-Bereich werden Freundschaftsbänder geknüpft. Es gibt Waffeln und alkoholfreie Cocktails, der Eintritt ins Schwimmbad beträgt 2 Euro.

School’s Out, 8. Juli, 13 bis 21 Uhr
Dubois-Arena, Schlosspark Borbeck
ÖPNV: Schloß Borbeck (H), 103, 140; Fürstäbtissinstr. (H), 140, 143, 185, 186

Moves & Grooves, 8. Juli, 12 bis 17 Uhr
Freibad Hesse, Scheppmannskamp 6
ÖPNV: Kanalbrücke (H), 186
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.