Borbecker siegt beim Treppenhauslauf

Anzeige
So sehen Sieger aus. Stephan Dahlmanns gewann mit der Essener Staffel den diesjährigen Staffelwettbewerb beim Treppenhauslauf. (Foto: privat)

„Tatort“ Weststadtürme. Dort fand am Samstag der „4. Wohnbau eG Treppenhauslauf“ statt.

Neben den Einzelwettbewerben für Männer, Frauen und Kinder gab es wie in den vergangenen Jahren auch zwei Staffelwettbewerbe. FDP Bezirksvertreter Stephan Dahlmanns trat dabei für die Stadtstaffel der Stadt Essen an. Unterstützt durch die Läufer Kenaan Berger und Jeffrey Eromonsele, beide Jugendbasketballspieler bei ETB, belegte die Stadtstaffel Essen den ersten Platz. Daniel Amerkamp komplettierte das Team. Die insgesamt 14 Etagen wurden in nur 53 Sekunden erklommen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten die Staffeln aus Gelsenkirchen (1:01 Min.) und Oberhausen (1:18 Min.). „Ich bin froh, durch mein Engagement und die Unterstützung meiner Staffelkollegen den Wanderpokal in der Stadt gehalten zu haben. Im nächsten Jahr bin ich wieder mit dabei, um den Pokal zu verteidigen“, so Dahlmanns.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.