Das BoxTeam Essen holt sich Meister- und Vizetitel NRW 2017!

Anzeige
Essen: Don Bosco Boxclub | Da strahlt der kleine Serdar zu Recht - die beiden Borbecker Baris Türkmenoglu und Serdar Akbulut, schenkten sich nichts, nachdem sie im Finalkampf der Westfalenmeisterschaften 2017, ausgetragen in Herne, gegeneinander antreten mussten!

Es kommt nicht allzu häufig vor, dass Freunde, die gemeinsam in einem Verein trainieren, und gemeinsam ihren Spaß haben, sich im Kampf gegeneinander behaupten müssen - eine Herausforderung, welche die beiden Jungs hervorragend meisterten!

Beide gaben alles, die Fäuste flogen im fairen Zweikampf - und mit knappem Vorsprung holte Serdar sich den Punktsieg gegen Baris.

Auf diese Weise wurde der Finalkampf der Westfalenmeisterschaften 2017 zum Doppelerfolg fürs Borbecker BoxTeam:

Westfalenmeister 2017 bei den Schülern bis 34kg: Serdar Akbulut.
Vizemeister in derselben Kategorie: Baris Türkmenoglu.


Herzlichen Glückwunsch an die beiden Kämpfer, herzlichen Glückwunsch ans BoxTeam Essen!

Superleistung unserer kleinen Nachwuchstalente, die wieder einmal bewiesen haben, dass Boxen kein tumbes Prügeln ist, sondern ein disziplinierter, fairer Sport für Groß und Klein!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.