Jiu Jitsu: Erfolgreiche Kindergurtprüfung beim Turnerbund Frintrop

Anzeige
20 Kinder stellten sich am vergangenen Sonntag erfolgreich den Prüfern. (Foto: Frank Müller)
Essen: Turnhalle Helmstraße | 20 Kinder der Jiu Jitsu-Abteilung im Turnerbund Frintrop stellten sich am 08.02.2015 im Dojo in der Helmstraße den Prüfern, um einen höheren Gürtelgrad zu erhalten. Alle hatten im Vorfeld fleißig trainiert und so gab es bei der Ehrung der jungen Jiu Jitsuka nur freudige Gesichter, sondern auch lobende Worte von Abteilungsleiter und Bundestrainer Dieter Lösgen: "Die Mädchen und Jungen sind mit großem Elan an die Aufgabe herangegangen und haben in der Prüfung gezeigt, dass sie den Anforderungen der nächsthöheren Gurtklasse absolut gerecht werden."

Die Prüfung zum weiß-gelben Gürtel haben bestanden: Jan Luca Nowicki, Moritz Pohl, Leon Buschmann, Sophie Hentrich, Hanna Möhlen, Kiara Wollenberg.
Gelbgurte sind ab sofort: Melina Romero, Sina Weber, Mara Victoria Müller, Saskia Kaufels, Jo-Ann Wollenberg, Pia Blank, Hannah Herforth, Colin Hubert, Marvin Marciniak, Elija Schwill, Tim Leininger, Jonas Weiß.
Noch eine Gurtkategorie höher ging es für: Madita Perschul und Yasmin Meyer.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.