Sarah Freutel rundet in der Frauen-Bundesliga

Anzeige
Essen: Schönebeck |

Im September 2009 absolvierte Sarah Freutel ihr erstes Bundesligaspiel für die SGS Essen. Jetzt, sechs Jahre später, sind es für die 23-jährige Außenbahnspielerin in der Partie gegen Wolfsburg stolze 100 Spiele geworden.

Aufsichtsratsvorsitzender Dirk Rehage gratulierte der gebürtigen Essenerin vor dem Ligaspiel gegen den SV Werder Bremen im Stadion Essen.

© SGS-Bericht
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.