U13 ist D-Juniorinnen Niederrheinhallenmeister

Anzeige
Futsal-Sieger 2015: die U13 der SGS Essen
Essen: Schönebeck |

Im Endturnier um die Futsal-Hallenmeisterschaft des Fußballverband Niederrheins konnten sich die U13 Spielerinnen souverän durchsetzen und den Pott wieder an die Ardelhütte mitnehmen.

Die Teilnehmer wurden in zwei Vierergruppen aufgeteilt, von denen sich jeweils der Gruppenerste für das Finale qualifizierte. Alle drei Vorrundenspiele konnten Schönebeckerinnen für sich entscheiden und dominierten ihre Gruppe mit 3 Siegen und 10:1 Toren. Im ersten Spiel des Turniers wurde Sportfreunde 07 Essen mit 4:0 geschlagen. Ein Ergebnis, was durch konzentrierte Abschlüsse und ein höheres Spieltempo noch deutlich höher hätte ausfallen müssen. Im zweiten Spiel trafen die SGS-Mädels auf die U13 des 1. FC Mönchengladbach. Durch eine gesteigerte Leistung konnte ein ungefährdeter 2:0 Sieg eingefahren werden. Im dritten Gruppenspiel gegen den TV Hasten ging es gegen einen aus dem Niederrheinpokal bekannten Gegner. Der TV Hasten trat mit einer sehr jungen Mannschaft an und konnte sich einen sehr guten vierten Platz erspielen. Doch auch das Spiel wurde deutlich mit 4:1 gewonnen.

Nun war die SGS im Finale. Gegner war SUS 09 Dinslaken, die überraschend den MSV Duisburg schlugen. Die SGS U13-Juniorinnen wollten nun unbedingt ihren Titel verteidigen und gingen hoch konzentriert ins Spiel. Schon nach wenigen Sekunden konnten sie im Endspiel in Führung gehen und legten schnell nach. Nach sechs Minuten stand es bereits 5:0 für die SGS Essen. Nun ließ die Konzentration nach und die Überheblichkeit wurde mit einem Anschlusstreffer zum 1:5 bestraft. Die SGS-Mädels konnten noch einmal auf 6:1 erhöhen. Ein vermeidbarer Fehler im Aufbauspiel ließ die Finalgegner aus Dinslaken noch einmal aud den 2:6-Endstand verkürzen. Die Freude nach dem Abpfiff war groß und der Wanderpokal darf verdient wieder an die Ardelhütte mitgenommen werden.

Trainerin Wera Grumpe: "Wir konnten das Turnier die gesamte Zeit über dominieren und haben den Titel verteidigt. Ich bin sehr stolz auf meine Mädels heute, sie haben es sich durch eine überzeugende Leistung verdient".

SGS Essen U13 - Kader:
Leonie Bendzulla, Victoria Hoffmeister, Lucia Seidl, Gizem Cetin, Sophie Neugebauer, Jule Maas, Seval Cakan, Mara Behnke, Nola Wockenfuß, Assiza Walther

© SGS-Bericht
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.