U16 als Niederrheinmeister geehrt

Anzeige
Niederrheinmeister 2014/15: SGS Essen U16
Essen: Schönebeck |

Auch im letzten Spiel der Niederrheinliga Hauptrunde zeigte die U16 der SGS Essen gegen den Tabellendritten vom GSV Moers eine sehr dominante Leistung und gewann auch dieses Spiel deutlich mit 10:0.

Im Anschluss an die Partie wurden die Spielerinnen der SGS Essen durch Dirk Bimbach (Mädchenfußballausschuß) und Ellen Klein (Mädchenbeauftragte des Kreises 13) als Niederrheinmeister der Saison 2014/2015 geehrt.

Die Partie gegen den GSV Moers fand gleich zu Beginn nur in der Hälfte der Gäste statt. Die Schönebeckerinnen fanden sehr konzentriert in die Begegnung und störte den Gegner bereits früh im Spielaufbau. Folgerichtig erzielten Mandy Reinhardt und Lisa Sejkman mit einem Doppelschlag bereits die 2:0-Führung. Auch in der Folge drückte die SGS und Lena Wicker erhöhte wenig später auf 3:0, nachdem Mara Grutkamp zuvor knapp am Pfosten scheiterte. Die Gäste aus Moers fanden weiterhin nicht in die Partie und die U16 der SGS fand mehr und mehr gefallen an der Partie und zeigte phasenweise sehr ansehnliche Kombinationen. Durch einen weiteren Treffer von Lisa Sejkman und zwei weiteren Toren von Mandy Reinhardt ging es dann mit einer 6:0-Führung in die Halbzeit.

In den ersten Minuten nach der Pause hielt der GSV zunächst geordneter dagegen, doch bereits in der 38. Minute verwertet Lisa Sejkman eine schöne Vorlage von Mara Grutkamp sicher zum 7:0. In der Folge wurde auf Seiten der SGS Essen vier Mal gewechselt, was dem Spielfluss allerdings nicht schadete. Wenig später traf erneute Lisa Sejkman zum 8:0 ehe die eingewechselte Alina Gehle zum 9:0 traf. In der Schlussphase der Partie musste Alina Gehle dann nach einem Foul im 16'ner verletzt vom Feld und so beendete die SGS die Partie zu zehnt. Den fälligen Strafstoß verwandelte Spielführerin Charite Luyambula sicher zum 10:0-Endstand.

„Die Mannschaft hat wie in den vergangenen Spielen eine äußerst souveräne Vorstellung gezeigt und sich zurecht mit der Niederrheinmeisterschaft belohnt. Mein Dank geht an das Trainerteam Jens Schmitz und Fabian Holzmann, als auch an alle Spielerinnen die in dieser Saison zum Einsatz gekommen sind und ihren Beitrag zum Erfolg der Mannschaft beigetragen haben," so Christian Kowalski nach der Partie

SGS Essen U16 - Aufstellung:
Jaqueline Birkholz, Sophie Riesener, Charite Luyambula, Celina Kotziampassis, Bianca Steppich, Leonie Fleskes, Lena Wicker, Lisa Sejkman, Elisa Riesener, Mara Grutkamp, Mandy Reinhardt
Eingewechselt: Alina Gehle, Anna Döpper, Brit Sprenger, Johanna Schröder
Foto:
Hinten v.l.: Sophie Riesener, Brit Sprenger, Jaqueline Birkholz, Lena Wicker, Anna Döpper, Johanna Schröder, Jana Paul, Leonie Fleskes, Lisa Strube, Ellen Klein (Vertreterin Kreis 13), Isa Rosin, Charite Luyambula, Anna Delseith, Dirk Bimbach (Staffeleiter und MFA), Celina Kotziampassis
Vorne v.l.: Mara Grutkamp, Elisa Riesener, Bianca Steppich, Mandy Reinhardt, Lisa Sejkman, Christian Kowalski (Koordinator Mädchenfußball), Delvin Toku

© SGS-Bericht
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.