VC Allbau Essen gewinnt letztes Saisonheimspiel souverän

Anzeige
Mit einer sehr starken Leistung präsentierten sich die Spielerinnen des VC Allbau Essen in ihrem letzten Heimspiel der Regionalligasaison. Glatt mit 3:0 (25:12, 25:12, 26:24) bezwangen sie den Tabellenzweiten SV BW Dingden und sind nur auf Grund des schlechteren Satzverhältnisses Tabellendritter. Mit vier Punkten Vorsprung bei noch einem ausstehenden Spiel ist dieser Tabellenplatz vorzeitig gesichert.
Unterstützt durch Lena und Sarah Overländer, sowie Linda Wieacker aus der eigenen Oberliga kamen die Essenerinnen gut in das Spiel. Gleich im ersten Ballwechsel demonstrierten sie mit einem gekonnten Block gegen Dingdens Hauptangreiferin wer an diesem Tag die bessere Mannschaft ist. Über mehrere Aufschlagserien zog der VC Allbau davon und verbuchte den ersten Satz 25:12 für sich. Auch im zweiten Durchgang blieb der Druck auf die gegnerische Annahme hoch, sodass die Gegnerinnen nicht ins Spiel bzw. nicht in ihren Angriffsrhythmus fanden. Im Angriff zeigten die Essenerinnen hohe Durchschlagkraft und Dingden hatte im Block nichts dagegen zu setzen. Wiederum ging der Satz mit 25:12 deutlich an den VCA. Zur Mitte des dritten Satzes steigerten die Gäste vor allem ihre Feldabwehr und konnten so einige gute Essener Angriffsaktionen entschärfen. Es entwickelten sich spannende Ballwechsel und Dingden konnte aufschließen, ausgleichen und erspielte sich sogar einen Satzball. Die Allbau Damen behielten jedoch die Nerven, und schließlich war es Julia Kommescher, die den letzten Angriff zu einem unerwartet deutlichen Sieg verwandelte.
In ihrem letzten Saisonspiel tritt der VC Allbau Essen am kommenden Samstag um 18:00 Uhr beim Tabellenfünften aus Herne an. Zwar geht es für beide Mannschaften in dieser Saison um nichts mehr, allerdings wollen die Essenerinnen noch mal eine souveräne Leistung zeigen. Auch Herne zeigte zuletzt gute Leistungen, so konnten sie an diesem Spieltag gegen den Regionalligameister aus Marmagen in deren Halle überraschend mit 3:2 gewinnen.
Für den VC Allbau Essen spielten: Julia Kommescher, Sabrina Sobieraj, Ina Mertzen, Raphaela Dierkes, Joanna Domagala, Julia Frohleiks, Sarah Bahn, Kathrin Reppenhagen, Linda Wieacker, Sarah und Lena Overländer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.