40 Jahre Ortsverein Borbeck

Anzeige
40 Jahre AWO Borbeck

Zum 40-jährigen Bestehen der AWO Ortsverein Borbeck sind wir ins Haus Waldfrieden (Dülmen) mit 130 Besuchern gefahren. Hier haben wir bei schönem Wetter mit Kaffee, Kuchen, Musik und Tanz und zum Schluss einem kleinen Abendbrot den Tag verbracht.
Abends sind alle frohgelaunt wieder nach Hause gefahren.

Der OV Borbeck wurde 1975 im Haus van Megeren am alten Markt neu gegründet. Dabei war Hermann Ameis, Helga Zimpel, Kläre Hüttemann sowie Norbert und Christa Schnacke.

Da keine eigenen Räume vorhanden waren, durften wir mit dem Seniorenclub einmal die Woche in die Notenkiste des Schönebecker Jugendblasorchesters die Räumlichkeiten nutzen.
Auch ein Familienkreis wurde gleich gegründet. Der durfte sich bei den Falken in der Armstraße treffen. Im Jahre 1978 ging die Gruppe dann ins Wilhelm-Heine-Haus im Butzweg 5.

Der Seniorenclub konnte sich später in der Altentagesstätte im Wirtschaftsgebäude am Schloss Borbeck treffen.
Seit 1992 ist der Ortsverein im Gustav-Streich-Haus in der Borbecker Straße 14 zu Hause.

Hier treffen sich regelmäßig:
– der Seniorenclub
– der Club 50 plus
– der Nachbarschaftskreis
– der Frühstückstreff

Der Ortsverein hatte Anfang der 90er Jahre unter dem Vorsitz von Norbert Schnacke und Helga Zimpel über 500 Mitglieder. Im Moment sind es ca. 400 Mitglieder.

Es werden im Jahr drei bis vier Ausflüge angeboten, ca. 100-120 Personen nehmen daran teil. Auch gemeinsame Urlaubsfahrten sind sehr beliebt.
Unsere bisherigen Ziele waren:
– Kroatien
– Mallorca
– Swinemünde
– Rügen
– Bad Holzhausen
– diverse Städtefahren (Berlin, Straßburg, Hamburg …)
– u.v.m.

Auskünfte zu allen Aktivitäten erteilt Frau Christa Schnacke, Telefon: 0201-68 64 25

In einigen Bereichen sucht der OV Borbeck noch Unterstützung, da der Vorstand auch älter geworden ist. Auch hier können Interessierte gerne Frau Schnacke kontaktieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.