Ehrenamtstag der AWO Schönebeck

Anzeige
Essen: AWO Schönebeck | Am 7.7.2016 feierte die AWO Schönebeck/Bedingrade den 1. Ehrenamtstag des Ortsvereins und konnte 20 Helferinnen und Helfer auszeichnen. Neben der feierlichen Urkundenübergabe gab es ein kleines Rahmenprogramm mit Ruhrgebietsliedern und einem humoristischen Beitrag aus den eigenen Reihen. Für den feierlichen Festakt konnte der Ortsverein Dirk Busch vom Kreisvorstand der AWO Essen und den neuen Geschäftsführer Oliver Kern gewinnen. Über die zahlreichen Angebote für die ältere Generation hinaus informierte die Leiterin der AWO-Kita Heidbusch, Ulrike Weiß zum Ehrenamt in der Kindertagesstätte und wies auf Förderbeirat, Elternrat und die Vorlese- und Bildungspaten in der Kita hin. Mit Lutz Giessenschlag konnte ein Mitinitiator der Schönebecker AWO für 40 Jahre Mitgliedschaft und ehrenamtliches Engagement geehrt werden und er gab auch noch einige Anekdoten aus der Geschichte des Ortsvereins zum Besten. Für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt. Alle waren sich einig, dass so eine Veranstaltung zur Wertschätzung und Anerkennung der vielen stillen Helferinnen und Helfer vor Ort gerne wiederholt werden darf.
1
1
1
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.