Haede bleibt Vorsitzender in Schönebeck

Anzeige
Vorstand und langjährige Mitglieder des Bürger- und Verkehrsvereins Schönebeck. (Foto: Gorges)
Der Bürger- und Verkehrsverein Essen-Schönebeck geht mit Harald Häde als neuem und zugleich altem Vorsitzenden in die Zukunft. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Vereins in den Räumen der "Schönebecker Schweiz" standen neben den Berichten des Vorstandes auch turnusmäßige Ergänzungswahlen an. So wie der Vorsitzende wurden auch Michael Philipp als Kassierer und Martin Stockhausen als Beisitzer für eine weitere Amtszeit wiedergewählt. Neu im BVV-Vorstand arbeiten Ingo Janiak und Norbert Dieckmann (Beisitzer) sowie Karl Kunkel als Kassenprüfer. Er wird die Finanzen der Schönebecker gemeinsam mit Uwe Spellerberg kontrollieren und rückt für Helmut Schroer in den Vorstand.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.