Neues Biwak-Königspaar

Anzeige
Auf dem Bild sind alle erfolgreichen Schützinnen und Schützen zu sehen, umrahmt vom amtierenden Königspaar des Vereins. (Foto: privat)

Ein gelungenes Biwak bei traumhaftem Sommerwetter verlebten kürzlich die Schützinnen und Schützen des Allgemeinen Bürgerschützenverein Essen-Bergeborbeck 1850 e.V.

Bei den Damen errang Brunhilde Pickenäcker mit dem 24.Schuss die Krone, den rechten Flügel errang Ursula Götze-Althoff mit dem 15. Schuss und den linken Flügel sicherte sich Dunja Althoff mit dem 14. Schuss.
Bei den Herren errang Bernhard Althoff mit dem 6. Schuss die Krone, mit dem 21. Schuss errang Jürgen Meier den rechten Flügel und mit dem 14. Schuss fiel der linke Flügel, der an Patrick Ottersbach ging.
Neuer Biwak-König wurde Mike Mertzen, der den Vogel bei den Männern mit dem 187. Schuss zu Fall brachte. Deutlich schneller fiel der Vogel bei den Damen, bei denen erneut Dunja Althoff (80. Schuss) ein glückliches Händchen hatte und sich die Würde der neuen Biwak – Kaiserin holte, da sie schon einmal Königin war.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.