Plätzchenverkauf rund ums Tennis-Clubheim

Anzeige
In der Küche von Monika und Dieter Schitkowski duftet es schon lecker nach Plätzchen. Kein Wunder, laufen die Vorbereitungen für den Aktionstag zugunsten von Lichtblicke doch auf vollen Touren. (Foto: Winkler)

Der TUS 84/10 an der Friedrich Lange Straße 19 in Essen-Bochold kann nicht nur erfolgreich Tennis spielen. Das aber in jedem Fall. Schließlich haben die TuS-Akteuere im September erfolgreich den Deutschen Vereinsmeistertitel bei den Herren 55 verteidigt. (Wir berichteten). Aber auch aufs Plätzchenbacken verstehen sich die Mitglieder.

In diesen Tagen dreht sich an der Friedrich-Lange-Straße aber ausnahmsweise einmal nicht alles um Tennis. Die Abteilung engagiert sich erneut für die Aktion Lichtblicke. Die Initiatoren sind zum dritten Male in Folge die Clubhaus Pächter des TUS 84/10, Monika und Dieter Schitkowski .
Am Samstag, 28. November 2015, fällt um 12 Uhr auf einer Fläche neben dem Clubhaus der Tennisanlage der Startschuss für einen bunten Aktionstag. Traditionell werden dann die von Monika Schitkowski selbst gebackenen Plätzchen angeboten. Das Angebot ist wie immer vielfältig, die Besucher dürfen sich auf viele leckere Sorten freuen. Bereits seit Tagen läuft die „Backmaschine“ der Schitkowskis auf Hochtouren. Neben dem Verkauf von Keksen wird ein Grillstand errichtet, es werden Glühwein, Kaffee und Kuchen angeboten. Viele Mitglieder des TUS 84/10 helfen beim Kuchen backen. Alle Beteiligten hoffen, dass der Aktionstag auch in 2015 wieder ein Erfolg wird. „Und wir dem Verein Lichtblicke anschließend eine ansehnliche Spende zur Verfügung stellen können“, so der Abteilungsvorstand. Auch Monika Schitkowski hofft auf ein volles Haus: „Es wäre toll, wenn zahlreiche Mitglieder und viele externe Gäste der Tennisanlage am letzten Samstag im November einen Besuch abstatten würden. Alle sind herzlich willkommen - zu Gunsten einer guten Sache“.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.