Verfolgungsfahrt durch Kettwig

Anzeige

E.-Kettwig. Nach einer Verfolgungsjagd durch Kettwig und Ratingen Freitagabend ein 25 Jahre alter Rollerfahrer festgenommen.

Der junge Essener fuhr nach Polizeiangaben gegen 23:20 Uhr ohne Kennzeichen und unbeleuchtet die Ruhrtalstraße in Richtung Kettwig entlang. Er missachtete sämtliche Anhaltezeichen, fuhr einem eingesetzten Streifenwagen in die Seite und flüchtete, bis er kurze Zeit später an einer Tankstelle auf der Ringstraße angetroffen werden konnte. Den benutzten Roller fanden die Beamten in der Straße
Bauerschaft. Es stellte sich heraus, dass der 25-Jährige ohne gültige
Fahrerlaubnis und möglicherweise unter dem Einfluss von berauschenden
Mitteln gefahren ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.