offline

Markus Tillmann

Lokalkompass ist: Essen-Kettwig
registriert seit 28.04.2010
Beiträge: 427 Schnappschüsse: 3 Kommentare: 95
Folgt: 71 Gefolgt von: 76
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Ich bin Ihr Moderator der Bürger Community in Kettwig. Vielleicht kennen Sie mich auch schon als Redakteur des Kettwig Kuriers. Und nun lassen Sie uns gemeinsam Kettwig - und den Rest der Welt - unter die Lupe nehmen... Bis gleich!


Kontakt:

Tel: 0 20 54 - 92 37 17
E-mail: m.tillmann@kettwigkurier-essen.de

1 Bild

Unfall auf der Laupendahler Landstraße: Rollerfahrer schwer verletzt

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | vor 15 Stunden, 50 Minuten

Am frühen Sonntagnachmittag (18. Februar) hat sich auf der Laupendahler Landstraße zwischen Essen-Essen-Werden und Kettwig ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorroller und einem Citroën ereignet, bei dem insgesamt drei Erwachsene und ein elfjähriges Kind verletzt wurden. Insgesamt vier Verletzte Der Motorroller (Fahrer 53 Jahre) fuhr aus bislang noch ungeklärten Gründen auf das Heck des Kleinwagens auf und verletzte...

1 Bild

"Trump-Show" mit den "Kettwichten"

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | vor 16 Stunden, 40 Minuten

Die “Kettwichte”, das Schülerkabarett-Ensemble des Theodor-Heuss-Gymnasiums, stehen für charmant-satirisches, politisches Kabarett mit bissig-satirischen Texten, Rollenstücken, Lyrik, Gesang, und vielem mehr. Jetzt laden sie im März zur großen "Trump-Show" ein. Egal, ob als Philosoph, Musikikone oder Politprofi – Donald J. Trump strahlt in jeder Rolle. Aber auch ein kritischer Blick auf die deutsche Politik muss sein: Was...

1 Bild

Motorikraum für Kita Arndtstraße

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | vor 4 Tagen

Seit November 2017 verfügt die evangelische Kita Arndtstraße in Kettwig vor der Brücke über ein großzügiges Motorikzentrum in ihrem Turnraum. Mitfinanziert wurde die Einrichtung von großzügigen Spendern. So überreichte jetzt Felicitas Daum, Referentin für Öffentlichkeitsarbeit des Flughafens Düsseldorf, einen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro. Maike Schölzel, die Leiterin des evangelischen Kindergartens an der...

4 Bilder

"Kettwig on stage" – Benefizkonzert für den Skulpturenpark

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 13.02.2018

Nach der großartigen Premiere von "Kettwig on stage" im vergangenen Jahr im Alten Bahnhof folgt am 24. Februar, ab 19.19 Uhr in der Kirche am Markt der zweite Konzertabend des Heimat- und Verkehrsvereins (HVV). Das Konzept ist ganz einfach: Kettwiger Künstler gestalten gemeinsam das Programm und sorgen für beste Unterhaltung: Für Kettwiger, für Kettwig und für einen guten Zweck – in diesem Fall für den Skulpturenpark...

1 Bild

"Ruhrpiraten": Mike Steinhausen liest in Kettwig

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 13.02.2018

Mike Steinhausen wurde 1969 in Essen geboren. Er ist Polizeibeamter und war mehrere Jahre als Zivilfahnder im Bereich der Drogenbekämpfung tätig. Sein Debüt als Autor gab er mit dem zeitgeschichtlichen Kriminalroman "Operation Villa Hügel". Am Donnerstag, 22. Februar, ist Mike Steinhausen zu Gast im Kettwiger Rathaus am Bürgermeister-Fiedler-Platz, wo er ab 19 Uhr im Ratssaal aus seinem aktuellen Roman "Ruhrpiraten" liest....

1 Bild

Leinenpflicht beachten, Stadt verstärkt Kontrollen 1

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 13.02.2018

Die naturnahe Entwicklung an der Kettwiger Ruhraue ist eines der Renaturierungsprojekte, die die Bezirksregierung Düsseldorf im Bereich der Unteren Ruhr plant. Als ein erster Schritt sind nun Rodungen erforderlich. Mit den Arbeiten wurde jetzt begonnen, sie werden bis Ende Februar dauern. Bis zu 400 Euro Bußgeld Die aktuellen Arbeiten an der Kettwiger Ruhraue nimmt die Stadt Essen zum Anlass, um erneut auf die...

4 Bilder

Beste Werbung für Kettwig

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 08.02.2018

Die Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) stellte am vergangenen Sonntag als Ausrichter der Deutschen Meisterschaft im Indoor-Rowing einmal mehr eindrucksvoll unter Beweis, dass wenn man aus einer Sportveranstaltung ein großes Event macht, auch in einer Randsportart wie Rudern neben riesigen Teilnehmerfeldern auf ein großes Zuschauer- und Medieninteresse setzen kann. Seit nunmehr 20 Jahren ist die Sporthalle des...

4 Bilder

Knapp 1.000 Jecken ziehen durch Kettwig

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 07.02.2018

Am Sonntag ist es so weit: Um 14 Uhr setzt sich der Kettwiger Karnevalszug in Bewegung und bahnt sich seinen Weg von der Güterstraße über die Hauptstraße durch die Kettwiger Altstadt. Insgesamt knapp 1.000 Zugteilnehmer erwarten die Organisatoren. Mit von der Partie sind unter anderem der Kettwiger Karnevals-Club, die KG Fidelio Kettwig-Mintard, die jecken Kettwiger Geschäftsfrauen, die Kettwiger Kindergärten, der FSV...

1 Bild

Amerikanische Faulbrut ausgebrochen – Sperrbezirk festgelegt 1

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 02.02.2018

Die Stadt Essen hat eine Allgemeinverfügung zum Schutz von Bienen erlassen, nachdem in Essen-Fischlaken der Ausbruch der Amerikanischen Faulbrut festgestellt wurde. Im Rahmen der Verfügung wird ein Sperrbezirk festgelegt, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. Bei der Erkrankung handelt es sich um eine bakterielle Infektionskrankheit, die die Brut der betroffenen Bienenvölker befällt. Die Brut stirbt größtenteils...

3 Bilder

Deutsche Meisterschaften im Indoor-Rowing in Kettwig

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 31.01.2018

Die „22. Deutschen Meisterschaften im Indoor-Rowing“ werden am Sonntag, 4. Februar, in der Sporthalle des Theodor-Heuss Gymnasiums in Kettwig ausgetragen. Die Kettwiger Rudergesellschaft (KRG) wurde vom Deutschen Ruderverband erneut mit der Ausrichtung beauftragt. Über 100 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer werden die Sporthalle innerhalb kürzester Zeit in eine Show-Arena verwandeln. Eine riesige Bühne mit zwei...

1 Bild

Liebeserklärung an den Tango

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 31.01.2018

Wie spannend der argentinische Tango auch als Konzert sein kann, zeigen auf höchst charmante Art und Weise Bettina Born und Wolfram Born am Freitag, 23. Februar, um 19.30 Uhr im Alten Bahnhof Kettwig an der Ruhrtalstraße 345. In einem leidenschaftlichen Zwiegespräch von Akkordeon und Piano spannen sie den Bogen vom traditionellen argentinischen Tango, zum Beispiel von Osvaldo Pugliese, Anibal Troilo und G. M. Rodriguez bis...

2 Bilder

Katja Geier (SPD) neues Fraktionsmitglied in der BV IX

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 29.01.2018

Mit Schreiben des Essener Oberbürgermeisters Thomas Kufen wurde Katja Geier als neues Mitglied der SPD-Fraktion in die Bezirksvertretung IX berufen. Sie rückt für den im Dezember verstorbenen Reinhold Schulzki nach. Katja Geier ist 53 Jahre alt, wohnt in Bredeney und hat einen Sohn. Beruflich ist sie sowohl in Kettwig wie auch in Werden tätig. „Wir freuen uns, Katja Geier als neues Mitglied in den Reihen der SPD-Fraktion...

1 Bild

Konzert des Kammerchors Kettwig

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 26.01.2018

Der Kammerchor Kettwig singt am Sonntag, 4. Februar, das "Maurice Durufles Requiem" in der Mettmanner Pfarrkirche St. Lambertus. Unter Leitung von Daniel Posdziech präsentiert der Chor sein aktuelles Programm, dass sich zwischen Trost und Trauer bewegt und dabei das klangliche Spektrum des späten 19. Jahrhunderts ausleuchtet. Neben dem Hauptwerk Durufles wird Musik von Johannes Brahms und Edward Elgar zu hören sein. Der...

1 Bild

„Junge Meister“

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 26.01.2018

Studenten der Folkwang Universität der Künste stellen sich am Dienstag, 30. Januar, ab 19.30 Uhr im Bürgermeisterhaus Werden, Heckstraße 105, dem Publikum und den Prüfern, um ihren Masterabschluss mit erstrebenswerten höchsten Auszeichnungen zu absolvieren. Es musizieren Clara Blessing (Oboe) und Vanda Albota (Klavier) „vom zitternden Odem bis zur meckernden Ziege“. Hierbei erklingen Werke von C.Ph.E. Bach, J.M. Hotteterre,...

1 Bild

Mit dem Nachtwächter durch Kettwig

Markus Tillmann
Markus Tillmann | Essen-Kettwig | am 25.01.2018

Die nächste Nachtwächterführung des Heimat- und Verkehrsvereins durch die historische Kettwiger Altstadt übernimmt am Samstag, 27. Januar, Armin Rahmann Ausgestattet mit Hellebarde und Laterne unternimmt er einen Rundgang durch die Altstadt und erzählt den Teilnehmern Historisches aus „Katuuik“, dem Dorf an der Biegung des Flusses. Die Führung beginnt um 17 Uhr bei der Wildschwein-Skulptur auf dem Märchenbrunnen-Platz an...