Bauarbeiten auf der Ringstraße

Anzeige
Auf der Ringstraße stehen unter anderem die Sanierungen von Wasser- und Gasleitungen an. Die Bauarbeiten beginnen Anfang November.

Kettwig. Die Stadtwerke planen ab Anfang November die Erneuerung von Wasser- und Gasleitungen in Kettwig. Das kann Stau bedeuten. Autofahrer sollten sich daher auf längere Fahrtzeiten einstellen.

Auf einer Länge von rund 500 Metern werden zwischen der Bachstraße und dem Promenadenweg die Leitungen sowie etliche Hausanschlüsse verändert oder erneuert.
Nach Angaben der Stadtwerke dauert die Baumaßnahme in offener Bauweise rund acht Monate.
„Der Verkehr wird während der Bauphase an den immer rund 80 Meter langen Bauabschnitten vorbeigeführt.“ Das sagte Stadtwerkesprecher Dirk Pomplun. Eine mobile Ampelanlage werde den Verkehr dann regeln.„Die Bauarbeiten beginnen vermutlich in der 45. Kalenderwoche. Das ist aber abhängig von der Baustelle am Promenadenweg. Sowie die Baustelle dort beendet ist, fangen wir an. Es kann also sein, dass wir ein paar Tage später beginnen, wenn das Wetter nicht mitspielt.“
Die EVAG-Haltestelle Kettwig -Brücke werde im Rahmen der Baustelle nach Bedarf verlegt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.