Ausgelassene Stimmung bei den Kettwiger Jecken

Anzeige

Sicherlich tummelte sich Petrus irgendwo gut versteckt unter den bunt kostümierten Jecken, denn rechtzeitig zum Karnevalsumzug brach der Himmel auf.

Kein Wunder, dass da die Stimmung am Sonntagnachmittag der Karnevalisten besonders gut war. Tausende Zuschauer waren gekommen, und warfen den über 900 Zugteilnehmern ein kräftiges Helau entgegen.
Mit dabei waren natürlich der KKC, die KG Fidelio, aber auch etliche Vereine wie der Kettwiger Lauftreff oder aber auch der Kettwiger Ruderverein. Als Dank für das laute Helau regnete es reichlich Kamelle auf die Jecken, die als Schlümpfe, Piraten, Eisköniginnen und Co. verkleidet hatten. Für besondere Stimmung unter den Jecken sorgten die Fanfarencorps und Funkemariechen, die im Zug zwischen den Wagen jecke Einlagen lieferten.
Nach dem Karnevalszug zog feierten noch Fremde und Freunde gemeinsam kräftig den Höhepunkt der fünften Jahreszeit zu feiern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.