KSV-Basketballer mit erstem Sieg

Anzeige
Der Kettwiger SV hatte in Halle der Realschule den Nachbarn Werdener TB zu Gast.
Endlich konnten die Hausherren ihre ersten Punkte in der Bezirksliga einfahren und die rote Laterne abgeben. Mit 66:63 gewann der KSV das Lokalderby mit hauchdünnem Vorsprung, entsprechend groß war die Freude. Weiter geht’s am Samstag, 8. November, um 14 Uhr beim Dritten, dem ETB SW Essen III, im Helmholtz-Gymnasium.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.