KSV-Tischtennis: 3. Herren landen zweiten Saisonsieg !

Anzeige
Immer noch unbesiegt: Das Doppel Rainer Rehosek/Gerd Steinebach
Essen: Kettwig | Mit ihrem zweiten Saisonsieg in der 1. Herrenklasse des Kreises Essen hat sich die 3. Herrenmannschaft von einem Abstiegsrang nun auf Rang 6 vorgearbeitet.

Nach 3 gewonnenen Anfangsdoppeln (jeweils in 3:0 Sätzen) und einem Einzelerfolg durch Rainer Rehosek gingen die Kettwiger Gastgeber bereits mit 4:1 in Führung. Da anschließend auch die anderen Mannschaftskollegen (Kruse, Steinebach, Schneller, Richter, Klein) je einmal punkten konnten, war am Ende der 9:3 Sieg in trockenen Tüchern. Mit einem ausgeglichenen Punktestand (4 - 4) hält das KSV-Team engen Kontakt zum Führungstrio. Einen gewichtigen Anteil an den bisherigen Punktgewinnen hat das Spitzendoppel Rainer Rehosek/Gerd Steinebach, das in der Bestenliste klar auf Rang 1 liegt und immer noch unbesiegt ist.

Die nächste schwere Aufgabe stellt sich dem Team am Samstag 15. November, wenn es zu TV Kupferdreh IV (4. der Tabelle) reisen muss. Die Kettwiger müssen allerdings mit einem Handycap antreten: Mit Rehosek und Steinebach fehlen zwei wichtige Leistungsträger.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.