Einkauf-Aktion für den guten Zweck – dm spendet Ehrenamt Agentur 2.000 Euro am Tag des Ehrenamts

Anzeige
(v. l. n. r.) dm-Filialleiter Patrick Göpfert und dm-Lernling Sina Jucknischke übergaben freudig die Einnahmen einer Kassierstunde an Janina Krüger von der Ehrenamt Agentur. (Foto: Hendrik Rathmann)

Eine Spende von 2.000 Euro ist das Ergebnis einer Spendenaktion am vergangenen Samstag, 5. Dezember, im Steeler dm-Markt in der Hansastraße. Am bundesweiten Tag des Ehrenamts lud Filialleiter Patrick Göpfert die Ehrenamt Agentur Essen e.V. ein, um sich und ihre Arbeit den vielen Kunden vorzustellen. Geknüpft war dies an eine einstündige Kassieraktion. Alle Einnahmen einer Kasse in dieser Zeit wurden direkt an die Ehrenamt Agentur Essen e.V. gespendet. Zusätzlich warb das Team der Ehrenamt Agentur vor Ort fürs Engagement und packte als kleiner Weihnachtsgruß die Einkaufstaschen der Kunden. Die Spendenaktion stellte den Abschluss einer dm-Jahresaktion in Kooperation mit der Ehrenamt Agentur dar.

„Wir möchten dem Unternehmen dm für die Unterstützung und für das Engagement ihrer Auszubildenden im Rahmen von zehn ehrenamtlichen Einsätzen in diesem Jahr danken“, freute sich Janina Krüger, Geschäftsführerin der Ehrenamt Agentur Essen e.V. „Die Spende werden wir insbesondere für die Betreuung und Qualifizierung ehrenamtlich aktiver Bürger nutzen.“

Seit Februar engagierten sich Auszubildende mehrerer Essener dm-Märkte monatlich in lokalen gemeinnützigen Organisationen. Jeweils drei bis fünf Auszubildende nahmen an den einzelnen Aktionen teil. Die Ehrenamt Agentur Essen e.V. stellte die Kontakte zu den gemeinnützigen Organisationen her, klärte deren Bedarfe und begleitete die Auszubildenden zu ihren Einsätzen. Wenn Materialen benötigt wurden, wurden diese von dm gestellt.

So bastelten die dm-Auszubildenden mit Senioren im Seniorenstift Martin Luther oder machten einen Ausflug in die Gruga mit einer Gruppe aus dem integrativen Franz Sales Haus. Sie verschönerten die Außengelände des Kinder- und Familienzentrums Blauer Elefant Stadtmitte und einer Wohngruppe der Fürstin Franziska Christine Stiftung. Oder sie brachten den Kindern des Förderturmhaus in der nördlichen Innenstadt spielerisch die Wichtigkeit gesunder Ernährung nahe.

Neben der Kassieraktion am Samstag, fanden insgesamt drei Aktionen zu Gunsten der Ehrenamt Agentur statt. Die Ehrenamt Agentur wird zuletzt am 23. Januar 2016 im Rüttenscheider dm-Markt zum zweiten Mal Waffeln verschenken und Spenden für ihre Arbeit sammeln.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.