Auto der Zukunft – Probanden gesucht, 20€/Stunde, kein Vorwissen benötigt

Wann? 14.01.2017

Wo? Folkwang Sanaa Gebäude, Gelsenkirchener Str. 209, 45309 Essen DE
Anzeige
Essen: Folkwang Sanaa Gebäude | Die Folkwang Universität der Künste und die Universität Duisburg-Essen suchen im Rahmen eines Forschungsprojektes zum Auto der Zukunft Menschen, die am 14.01.2017 an einer kurzen Befragung teilnehmen möchten. Es wird kein Vorwissen benötigt, die Befragung dauert etwa eine Stunde und Probanden erhalten eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 20€. Stattfinden wird die Befragung im Sanaa-Gebäude der Folkwang Universität in Essen.

Das Forschungsprojekt beschäftigt sich mit den Anforderungen und der Gestaltung des Innenraums eines autonom und elektrisch fahrenden Carsharing-Fahrzeugs (NRW-Car 2.0).
Für die Befragung wird eine Virtuell-Reality-Brille genutzt um ein bereits weit entwickeltes Konzept des Fahrzeugs vorzuführen. Im Anschluss sollen die Befragten Kritik äußern und Feedback geben, wodurch Sie aktiv daran teilhaben das Auto der Zukunft zu gestalten.

Interessierte können sich per Mail an lukas.zeymer@uni-due.de oder per Telefon an 0203 379 3415 melden.
Vielen Dank für Ihre Hilfe!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.