Die TechnoClassic 2013-25 Jahre Oldtimermesse in Essen

Anzeige
Ein Vorläufer der Mercedes S-klasse Mercedes Simplex 60 PS aus dem Jahr 1904
 
Auch ein James Bond Auto lies sich Blicken hier der Aston Martin DB 5 aus" Goldfinger" und "Skyfall" aus dem Jahr 1964
Essen: Messe Essen | Zum Start der Oldtimersaison 2013 rücken Oldtimer und Youngtimer in dem Mittelpunkt des geschen ,auch sind wieder alle Messehallen an der Gruga mit Clubs und Autohersteller gefüllt. Die Hallenflächen und das Freigelände sind ausgebucht. Wie jedes Jahr stehen den verschiedenen Automarken stehen einige Jubiläen ins Haus. Dieses Jahr hat die Messe Techno Classic selbst Jubiläum den sie öffnete 1988 erstmals die Türen dem autobegeistern Volk die Türen. Heute ist sie neben der Retromobile in Paris die größte Oldtimermesse in Europa. So zeigen 25 Marken exklusive Einzelstücke darunter einige Delehaye.Die Marke mit dem Stern in einer eigenen Halle 60 Jahre S-Klasse die diese Jahr auf der IAA vermutlich ihre Weltpremiere haben wird, hier gibt es einen Rückblick im Automobilen Oberhaus. Leider steht die facegelifte E-Klasse nicht auf der Techno Classica. Daneben zeigen Mb-Typenclubs ihre Modelle wobei der MB 190 (w201)sein 30jähriges feiert. Auch ist Porsche mit einer weiteren Autoikone vertreten dem 911.Den Porsche wirft einen Blick auf 50 Jahre 911 und zeigt den aktuellen Carrera der seit Dezember 2011 im Handel ist .Bei Audi steht der Audi V8 im Mittelpunkt er feiert sein 25jähriges und markierte Audis Einstieg in die automobile Oberklasse, dieser Wagen war in der DTM sehr erfolgreich daher sieht man auch die Rennausführung ,hier dürften die wichtigsten Modelle aus der Serie stehen, einen vergleichbaren Rückblick gab es vor zwei Jahren bei BMW mit dem 3er.So haben vor 30 Jahren einige Autos die Produktionshallen erstmals verlassen, die heute noch modern wirken und das eine oder andere Auto sich auf der Techno Classica blicken lässt z.B der Mazda 323 oder der Baby-Benz und Ford Sierra . Einen großen Raum nehmen die Autoclubs ein ,die oft kreativ ihre Stände dekorieren beispielweise zeigt ein Borgward-Club in ein Auto in einer Badewanne .Ein Fiat-Club zeigte ein Fiat X1/9. VW will einen Überblick über 7 Generationen Golf GTI liefern darunter der aktuelle Golf GTI 7der in Essen seine Premiere feiert . Im Jubeljahr der Technoclassica kommen sehr seltene Einzelstücke auf die Messe. Bei Aston Marin gibt's vermutlich den Knaller auf diesjährigen Messe nämlich der berühmte Aston Martin DB 5 aus "Skyfall" und "Goldfinger" mit seinen besonderen Extras aus dem Jahre 1964 sowie sein aktuelles Gegenstück der Aston Martin Vanquish . Die französischen Hersteller werden vermutlich ihre Neuheiten mitbringen bei Peugeot zeigt den Peugeot 208 GTI als Neuheit und seinen Ahnen Peugeot 205 GTi aus dem Jahre 1984, während Citroën das DS 3 Cabrio zeigte und zeigte das alte DS Cabrio aus den 60er. So hat Ford verschiede Jubiläen verschiedener Modelle unter anderen der schon genannte Ford Sierra mit 30jahren . Volvo blickt auf exotische Volvos mit einer Auswahl von Exponaten. Auf vielen Ständen sind hübsche Hostessen mit Rat zu Verfügung stehen und als Blickfang das Standbild abrunden .Wer einen Oldtimer sucht wird auf den Freiflächen fündig den dort boomt der Verkauf. Unter den Oldtimer sind auch Brot-undButterautos zusehen wie ein Opel Rekord D oder 200 der Baureihe W123 aus den Siebzigern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.