Frohe Pfingsten den Sprachen

Anzeige
Ich bin überzeugt, daß nicht jeder , dem ich begegne, was von Pfingsten
weiß. Ach, wie war das, der hl. Geist kommt über uns ?
Dann können wir alle Sprachen verstehen und sprechen eine Sprache.
Dabei ist das nicht wörtlich zu nehmen, sondern - so meine ich - verstehen
wir einfach untereinander, die Probleme unserer Welt besser zu verstehen,
kleine und große.
Über die großen kann man nur erschüttert sein. Die Unzufriedenheit
unserer Bevölkerung scheint niemand zu bemerken. zu verstehen
erst gar nicht. Oh heiliges Pfingsten .

Ich lese mit Erschütterung die Nachrichten, auch die, die unsere
Politiker nicht interessiert. Z.B. die Berichterstattung über unsere
Katernberger Kath. Hauptschule. Was geht da vor sich ?

Lobend wird immer die Intergration unserer Zuwanderung hervor-
gehoben. Da bemerke ich aber nicht viel. Anscheinend brauche
ich Pfingsten, um deren Sprache zu verstehen. Unsere sprechen
sie ja nicht. Also Pfingsten her.

Pfingsten ist gar icht so schlecht oder ?
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.