Fünf Holzbläser der Essener Philharmoniker am 08.05. um 17 Uhr in der Alten Kirche

Wann? 08.05.2016 17:00 Uhr bis 08.05.2016 18:30 Uhr

Wo? A42, Altenessener Straße, 45329 Essen DE
Anzeige
Holzbläser der Essener Philharmoniker
Essen: A42 | Am 08. Mai um 17 Uhr laden fünf Holzbläser der Essener Philharmoniker zu einem Entdeckungskonzert ihrer traditionsreichen Instrumente ein, die zu den ältesten auf der Erde zählen. Jedes Stück ist anders besetzt, eine wilde, bunte Mischung: Barockes trifft auf 20. Jh., überwiegend in Tänzen.
Den Ursprung bilden Knochenflöten, deren Spuren zurück in die Steinzeit reichen. Ihre heutige Gestalt und Funktion entwickelten die Holzblasinstrumente allerdings erst im 17. Jahrhundert. Während die Querflöte in der Barockmusik bereits das wichtigste Instrument der Hof- und Opernorchester bildete, standen Oboe, Klarinette und Fagott noch ganz am Anfang ihrer Entwicklung und entfalteten ihre heutige Meisterschaft vor allem im 19. Jahrhundert. Auf dem kolossalen Programm für Luftklinger stehen Werke aus den letzten 400 Jahren von Giganten des Barock wie Bach über russische Meister wie Schostakowitsch und Prokofjew bis hin zu Darius Milhaud, der in seinem Werk den Wurzeln der abendländischen Musiktradition nachspürt.
Kerstin Holstein, Flöte, Alt-Flöte, Piccolo, Celina Holz, Flöte, Alt-Flöte, Piccolo, Karla Müller, Oboe, Englischhorn, Johannes Schittler, Klarinette, Bassklarinette und Ilka Wagner, Fagott, Kontrafagott, haben sich bereits zum zweiten Mal die Alte Kirche für ihre Unternehmung ausgewählt.

Alte Kirche Altenessen, Altenessener Straße 423, 45329 Essen
(neben dem Allee-Center)
Eintritt: 10/5 €
Vorverkauf unter 0201 8378988 von montags bis samstags 10.00 - 13.00 Uhr
team@Weltladen-Alte-Kirche.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.