Gesamtschule Nord präsentiert sich Eltern und Kindern

Anzeige
Ein vielseitiges Programm gibt es regelmäßig beim Schulfest der Gesamtschule Nord. Auch darüber wird beim Tag der offenen Tür informiert.

Die Gesamtschule Nord lädt am 24. Januar zwischen 11 und 14 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. In einem Programm ist Wissenswertes über Unterricht und Lehrer, Ganztag und Schullaufbahnen sowie über die anstehenden Anmeldungen für das 5. Schuljahr zu erfahren.

Bei einem Snack und einer Tasse Kaffee oder Tee gibt es Gelegenheit zu Gesprächen. Vom zentralen Treffpunkt in der Mensa aus werden Führungen durch die Schule angeboten. Hierbei können die Besucher in einige Unterrichtsfächer hineinschnuppern.
Technik und Naturwissenschaften laden zum Staunen und Mitmachen ein. Bei den Fremdsprachen gibt es viel zur Lebensweise in Frankreich oder England zu entdecken. Musik- und Kunstangebote bieten Besuchern Gelegenheit, das kreative Schaffen an der Gesamtschule Nord kennenzulernen.

Verschiedene Fächer kennenlernen


Das jährliche Schulkonzert ist wie auch die Kunstausstellung der Schule langjährig beliebt. Ein Luftballonwettbewerb der IGBCE Ortsgruppe Vogelheim-West rundet das Programm ab.
Infos der Schule an der Förderstraße 60 gibt es unter www.gesamtschulenord.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.