Prinzipien und ein Mord - Das Kleine Theater Essen zeigt "Das Urteil"

Wann? 30.04.2016 20:00 Uhr

Wo? Das Kleine Theater Essen, Gänsemarkt 42, 45127 Essen DE
Anzeige
Professor Hendryk muss sehr viel Geduld mit seiner kranken Frau haben.
Essen: Das Kleine Theater Essen |

Agatha Christie selbst bezeichnete "Das Urteil", das 1958 in London uraufgeführt wurde, als bestes Stück mit Ausnahme des berühmten "Zeugin der Anklage". Doch das Stück fiel damals beim Premierenpublikum durch, denn diesmal spielt nicht die Suche nach dem Mörder die Hauptrolle, sondern die Frage, wie weit ein Idealist in seinem Betreiben, das "Richtige" zu tun, gehen darf.



Die Handlung spielt in der kleinen Wohnung von Professor Karl Hendryk, der aus politischen Gründen seine Heimat verlassen musste. Er lebt mit seiner schwerkranken Ehefrau Anya und deren Cousine Lisa, die sie pflegt, mehr schlecht als recht in London, wo er an der Universität Literatur und Literaturgeschichte lehrt.

Das Leben der drei gerät aus den Fugen, als die hübsche und reiche Studentin Helen
Rollander hereinschneit und Privatunterricht bei Karl nehmen möchte, was er ablehnt. Rasch wird klar, dass Helen es nicht auf Wissen, sondern auf den Professor abgesehen hat. Karl weist Helen zurück, doch sie ist fest entschlossen, ihr Ziel zu erreichen – mit allen Mitteln.

Karten gibt's für 15,- € unter Telefon 0201-52 098 52
1
1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
57.182
Hanni Borzel aus Arnsberg | 28.04.2016 | 15:30  
1.270
Petra Broszeit aus Essen-Ruhr | 29.04.2016 | 11:39  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.