Sängerin Filippa Gojo am 14. Mai um 17 Uhr in der Kulturkirche Altenessen

Wann? 14.05.2017 17:00 Uhr bis 14.05.2017 18:30 Uhr

Wo? Alte Kirche Altenessen, Altenessener Straße 423, 45329 Essen DE
Anzeige
Filippa Gojo
Essen: Alte Kirche Altenessen | Der Preisträgerin des Neuen deutschen Jazzpreises 2017, Tamara Lukasheva, die im Januar des Jahres in der Alten Kirche zu Gast war, folgt nun die Sängerin Filippa Gojo, die diesen Preis bereits 2015 gewann. Inzwischen ist Filippa Gojo Dozentin für Jazz- und Popgesang an der Hochschule für Musik in Freiburg.
Durch Klavier- und Gesangslehrerin der Musikschule ihrer Heimatstadt Bregenz gefördert, konnte man sie bereits mit 15 Jahren auf professionellen Jazzbühnen der Bodenseeregion hören. Als ihr Jazzgesang-Studium sie an die Hochschule für Musik und Tanz in Köln führte, war sie nach kurzer Zeit schon mit deutschen Jazz-Größen und renommierten Klangkörpern wie der WDR Bigband, sowie ihrem eigenen Quartett mitten im Geschehen. Weitere Inspirationen und Erfahrungen sammelte sie bei einem Auslandssemester am „Conservatorium van Amsterdam“ im Wintersemester 2010/2011. Interessanterweise bildete sie gerade mit Tamara Lukasheva 2015 die Gender Balance Band . Sie ist auch auf Alben von Hannah Köpf, Caroline Thon, Anette Maiburg, Maxime Bender, Christine Corvisier und Matthias Schriefl zu hören.
Im Quartett präsentiert Filippa Gojo in der Alten Kirche u.a. eine Komposition von David Heiß, die beim „Romanischen Sommer Köln 2016“

uraufgeführt wurde. Mit von der Partie sind David Helm Kontrabass, Salim Javaid Saxofon und Moritz Wesp Posaune.


Alte Kirche Altenessen, Altenessener Straße 423, 45329 Essen
(neben dem Allee-Center)
Eintritt 10€, ermäßigt 7€
Vorverkauf unter 0201 8378988 von montags bis samstags 10.00 - 13.00 Uhr oder
akku@weltladen-alte-kirche.de
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.