Skulptur "KIBIBI" von Katharina Joos jetzt in Essener Ausstellung in der ART GALLERY Akazienallee 1

Anzeige
KIBIBI von Katharina Joos in der Galerie an der Ruhr / RUHR GALLERY MÜLHEIM zusammen mit Pylonen von Doc Davids (Foto: Alexander-Ivo Franz)
Essen: KATHARINA JOOS IN DER ART GALLERY AKAZIENALLEE 1 |

KIBIBI haben die Mülheimer Kunstfreunde bereits liebgewonnen: die wohlgeformte Skulptur (unser Bild zusammen mit Pylonen von Doc Davids) war zuletzt in der Galerie an der Ruhr in der Kunststadt Mülheim in der Ruhrstr. 3 zu bewundern.

KIBIBI war auch schon in der Berliner Werkkunstgalerie in der Otawistr. 9 zu sehen.

Die Skulptur KIBIBI hat die Dorstener Bildhauerin Katharina Joos geschaffen. Sie stellt ihre Skulpturen aktuell in Essen in der ART GALLERY AKAZIENALLEE 1 aus.

Die Vernissage ist am Freitag, dem 16. Juni 2017 um 18:00 Uhr, der Eintritt ist frei.

Der Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein KKRR hat einen Shuttle-Service zur Ausstellung eingerichtet.

Über Katharina Joos:

Über die ART GALLERY ESSEN:

Über die Galerie an der Ruhr in Wikipedia:

#KIBIBI #KATHARINAJOOS
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.