Zollvereinschule sagt: "Danke"

Anzeige
Zollvereinschule sagt: „Danke!“

Die Eltern der Klasse 2a konnten vor den Herbstferien den Klassenraum ihrer Kinder renovieren. Die Stadt Essen verfügte leider nicht über die notwendigen finanziellen Mittel.
Davon erfuhr die KAB in Katernberg. Sie unterstützte uns und übergab dem Schulleiter beim Martinsfest einen Umschlag mit 150,00 €, den er gerne an die Klasse weitergab.
Wir danken der KAB, vertreten durch Herrn Scholz, ganz herzlich.

Auf dem Foto: Herr Scholz von der KAB (links) und Herr Stelmaszyk

Bereits am 5.11.2012 sahen unsere Kinder das Musical „Das Schlamperjan“ von Elke Pop. (Siehe auch Bericht hier vom 6.12.) Dieses Musical ist ein Beitrag zur Gewaltprävention. Durch eine großzügige Spende der AWO, Ortsverein Katernberg, war es unserer Schule möglich, den Besuch zu finanzieren.
Auch dafür danken wir ganz herzlich.
www.zollvereinschule.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.