A42: Landvermessen für den Lärmschutz

Anzeige
Essen: A42 | Heute haben sich zwei Vermessungsingenieure im Auftrag des Landesbetriebes Straßenbau Nordrhein-Westfalen (Straßen.NRW) durch die zugewucherte Böschung durchgekämpft, um diese zu vermessen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.