Bastelmaterialien für den Tierheim-Winterzauber gesucht

Anzeige
Um festliche Deko herstellen zu können, sucht das Tierheim-Team noch Sachspenden in Form von Bastelmaterialien. Foto: Tierheim Essen
Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim |

Für sein bevorstehendes, erstmalig stattfindendes „Winterzauber im Tierheim“-Fest am Samstag, 21. November, von 13 bis 18 Uhr, benötigen die fleißigen Bastelhände im Essener Tierheim noch dringend Materialien.

An diesem Tag werden u.a. die seit einigen Jahren sehr beliebten Adventskränze und -gestecke angeboten. Da der Reinerlös den Tieren zu Gute kommt, sollen die Unkosten so gering wie möglich gehalten werden. Das Tierheim-Team hofft daher auf die Spendenbereitschaft einiger Tierfreunde.

Schleifenbänder, Steckschaum, Kerzen und Glitzerkram


Benötigt werden: Schleifenbänder, Zier-und Steckdraht, Gefäße für die Gestecke, Naturmaterialien aller Art, Deko-Figuren und Kugeln in allen Größen und Farben, glitzerndes Engelshaar, grauer Steckschaum, größere Einzelkerzen für Gestecke, alles, was glitzert und funkelt, batteriebetriebene Lichterketten, schöne Dekosachen für den allgemeinen Verkauf, ab Anfang November frisches Moos (Plattenmoos). Bitte keine Weihnachtspyramiden und strombetriebene Lichterketten spenden!

Die Spenden können während der gesamten Öffnungszeiten (di., mi., fr. 13 bis 17 Uhr; do. 13 bis 19 Uhr; sa. 11 bis 14 Uhr) im Tierheim an der Grillostraße 24 abgegeben werden. Das Tierheim-Team bedankt sich im Namen der Tierheimtiere sehr im Voraus bei allen Spendern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.