Benefizkonzert für den Bergmann Christian Link

Anzeige

Benefizkonzert für den Bergmann Christian Link am 28. November: Heinrich-Kämpchen-Abend: Seid einig, seid einig, dann sind wir auch frei...
Musik, Chanson, Rezitation

Dazu heißt es auf der Homepage des Essener Künstlerduos "Sago" (http://www.sago-kultour.de/kultour):


Heinrich Kämpchen war ein Sohn des Ruhrgebiets. Der Bergmann und Dichter setzte sich mit seinen Versen für die Rechte und die Einigkeit unter den Bergleuten ein. In einer Kombination aus Lebensdaten, kurzen Erläuterungen zum Werk, Musik und Gesang werden Leben und Wirken Heinrich Kämpchens vorgestellt und erlebbar gemacht.

Der Bergmann Christian Link informierte über die Einlagerung von Giftmüll in den Zechen, über Gefahren, die durch den Plan der RAG, das Grubenwasser ansteigen zu lassen, für die Trinkwasserversorgung von Millionen Menschen entstehen. Er engagiert sich zudem gegen die Stilllegung der Zechen. So wie Heinrich Kämpchen ist auch Christian Link mit einem Anfahrverbot belegt worden. Dagegen wehrt er sich nun auch gerichtlich - wir unterstützen ihn auf künstlerische Weise mit diesem Benefizabend!
In Kooperation mit dem Ruhrchor.


Das Benefizkonzert findet statt am Freitag, 28. November 2014, 20 Uhr
Eintritt: 10 Euro/13 Euro an der Abendkasse
Ort: Kultursaal Horster Mitte, Schmalhorststr. 1a, GE-Horst
ÖPNV: Haltestelle Schloss Horst


Über den Bergmann Christian Link und sein Engagement für Umweltschutz hatte ich im Mai hier berichtet:
http://www.lokalkompass.de/essen-nord/politik/voll...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.