Geschluckt

Anzeige
Hier brennt keine Auto !!!!
Ein friedliche Demonstration mit Botschaften, die sonst nicht
gehört würden, ist durchaus akzpetabel. Deren gab es schon
viele, ob gehört oder ungehört. So sie in den Medien gezeigt
wurden, konnte man sie wahrnehmen - die Demos gegen die
Atomkraftwerke, für den Frieden in der Welt, für die Glaubens-
freiheit, für gerechtere Löhne etc.

Anscheinend gab es auch solche bezüglich G 20, die allerdings
von erschreckenden Randalieren verschluckt wurden. Die
Gewalttaten, die wir ja alle durch die Medien mitbekommen haben,
verbreiten Angst und Schrecken. Eigentlich verstehe ich den
Sinn/ Unsinn gar nicht.

Ich habe durchaus Mitgefühl für die betroffenen Bewohner,
die sich wie im Bürgerkrieg fühlen , lauteten einige Aussagen.
Ich finde es geradezu kriminell, daß sogar Geschäfte ausge-
raubt und die Einricht demoliert wurden. Die Einzelheiten
wißt Ihr ja selbst.

Nun kommt mir die Phantasie, wenn diese Eskalationen
ansteckend werden. 20 000 Polizisten, laut meiner Kenntnis,
bemühen sich, die Ordnung wiederherzustellen. Noch tobt
dieses Desaster weiter. Sinnlos einfach sinnlos !
7
Diesen Mitgliedern gefällt das:
7 Kommentare
2.132
Gabriele Pohley aus Velbert-Neviges | 08.07.2017 | 19:26  
6.972
Helmut Feldhaus aus Rheinberg | 08.07.2017 | 21:04  
3.386
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 09.07.2017 | 09:59  
24.782
Helmut Zabel aus Herne | 09.07.2017 | 10:06  
3.386
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 09.07.2017 | 10:13  
30.288
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 09.07.2017 | 15:15  
24.782
Helmut Zabel aus Herne | 09.07.2017 | 15:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.