Immer wieder sonntags ( auf dem Hallo-Friedhof

Anzeige
Mein Bruder und ich gehen jeden Sonntag auf den Hallo-Friedhof
unserer Toten zu gedenken und stellen gern Blumen aufs Grab.Eifrig ordnen wir Nelken, Rosen, Osterblumen, Narzissen in eine
Schale und auch die Vase kommt nicht zu kurz, dann freuen wir uns.
Lernen werden wir es nie, daß es sinnlos ist. Da gibt es viele, viele
Knabberer, wilde Kaninchen, die freuen sich erstmal. Die Aus-
Wahl für sie ist groß, denn, wenn wir Glück haben, verschmähen
sie einige. Also spielen wir das Spiel mit, was fressen sie und womit
haben wir Glück. Wir sind jetzt auf Geranien gekommen, denken uns,
vielleicht mögen sie die nicht. Sonst haben wir wieder mal Pech ge-
habt.

Oh Horror, bald werden sie kommen, die Schnecken ..................................
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
2.407
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 30.04.2015 | 10:04  
Sabine Pfeffer aus Essen-Süd | 04.05.2015 | 15:35  
2.407
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 05.05.2015 | 18:28  
Sabine Pfeffer aus Essen-Süd | 06.05.2015 | 11:21  
2.407
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 08.05.2015 | 09:33  
2.407
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 15.05.2015 | 18:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.