Jugendliche gestalteten Deckblatt fürs neue Schülerheft der Gesamtschule Nord

Anzeige
Die Schüler der Gesamtschule Nord haben sich viele Gedanken gemacht, um für das Schulheft ein eigenes Deckblatt zu kreieren. (Foto: Gesamtschule Nord)

Mit dem neuen Schuljahr, das nach den Sommerferien startet, erhalten alle Schüler und Schülerinnen der Sekundarstufe I an der Gesamtschule Nord ein hochwertiges Schülerheft.

Ob für die Terminplanung, Entschuldigungen für versäumte Stunden, Lehrer- und Elternmitteilungen, Informationen zum Schulleben: das neue Schülerheft soll Schülern, Eltern und Lehrern eine Hilfe sein.

Initiative der Kunstlehrerin


Doch wie sollte das Deckblatt gestaltet sein? Die Kunstlehrerin initiierte heraus einen Schüler-Wettbewerb zur künstlerischen Gestaltung des Deckblattes. Hieran beteiligten sich viele Schüler der Kunstkurse, in denen sie eigenständig ihr persönliches Bild der Gesamtschule Nord zum Ausdruck brachten.
Den ersten Preis erhielt Marva Isikli aus der 8a. Die Vielschichtigkeit des Sieger-Bildes wurde hervorgehoben, das dazu einlädt immer wieder Neues zu entdecken und nachzudenken. Marva selbst erklärt zum Bild, dass ihr Löwe die außergewöhnliche Stärke und Einzigartigkeit der Schule symbolisiere, die von Schülerinnen und Schülern unterschiedlichster Herkunft besucht wird. Der Diamant stehe für den Glanz und die wertvolle Persönlichkeit eines jeden. Die Kompassrose weist in Richtung Norden und steht so auch für die Gesamtschule.

Drei Preise wurden vergeben


Den zweiten Platz erreichte Nina Mizgalski aus der 7d. Ihr Bild thematisiert in Form gemischter Karteikarten die Vielfalt des Schullebens.
Den dritten Platz teilen sich Desiree Fausten und Rayan El-Farhi (beide aus der 8e) für ihre Bilder, in denen Sie das Schülerheft als solches und den Wert jeder Schülerin und jedes Schülers symbolisch darstellten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.