Neue Bänke für Friedrichs Freigelände

Anzeige

Der Ortsverein Altenessen der Arbeiterwohlfahrt (AWO) kooperiert seit Jahren mit dem benachbarten Friedrich-Ebert-Zentrum an der Schonnefeldstraße, das ebenfalls zur Arbeiterwohlfahrt gehört. Kürzlich hat der Ortsverein zwei neue Bänke für die Bewohner des Zentrums gespendet, die vor dem Haus aufgestellt wurden. Eingeweiht wurden sie gemeinsam. Damit erfüllte sich ein lang gehegter Wunsch der Anwohner, denn die Sitzgelegenheiten draußen reichten bisher nicht aus.

Fotos: Gohl

1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.