Reichskristallnacht und stille Helden

Anzeige
die Essener Synagoge
Es nähert sich der Tag der brennenden Synagogen.
Dieses Bild zeigt die Synagoge in Essen. Sie wird
auch so Einiges mitgekriegt haben, wovon man heute
nichts mehr sieht. Sie hat zwar eine bewachte aber auch eine
offene Tür zur Besichtigung für interessierte Besucher.
Ich habe des Öfteren Sonntagsnachmittag ein schönes
Konzert hier hören dürfen.

Ja, Nazi-Deutschland hat den Juden und nicht nur ihnen
Böses angetan. Aufgeklärt und vorgeführt zu Recht wird
es bis zum heutigen Tag, Soweit liegt es gar nicht zurück,
wenn ich bedenke, daß meine Großeltern und Eltern in
dieser Zeit lebten. Großvater war Kommunist und meine
Mutter beim BDM, wo sie eine Fahne tragen mußte. Sie
fand einen Weg daraus.
. Nachdem sie jedesmal ohnmächtig
wurde, entzog man ihr diese "Ehre".

Ich erlaube mir deshalb, auf unsere "Stillen Helden " aufmerksam
zu machen. Es gab nicht nur unseren Volkshelden Graf von Stauffenberg
und die Weiße Rose ( Geschwister Scholl )
Die Edelweiß-Piraten ( Jugendlich e, die auf ihre Art und Weise protestierten)
Die Geschichte "Versuch Dein Leben zu retten " von Margot Friedländer
"Mehr als mein Leben " von Richard W. Sonnefeld
Herr Wolle läßt grüssen " von Sibylle Krause-Burger
In diesen Tatsachenberichten werden viele hilfsbereite Menschen beschrieben.

Bei meinem letzten Synagogen-Besuch kaufte ich mir das lesenswerte
Buch "Stille Helden aus Essen " Es beschreibt detailliert das Schicksal
unserer jüdischen Bewohner, die von Essener geschützt wurden. Was
mir dabei auch gefiel, war, dass dort die Orte und die Straßen genannt
sind und Original-Fotos aus dieser Zeit. Spannender als Tatort.

Als ich einmal mit meiner Enkelin Nina eine Besichtigung dort erleben
durfte, war sie eine ganze Weile sprachlos und das ist für mich sehr
beeindruckend.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
23.130
Helmut Zabel aus Herne | 11.11.2015 | 09:17  
2.393
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 11.11.2015 | 10:44  
241
Kirsten Wingert aus Düsseldorf | 11.11.2015 | 22:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.