Tierschutzjugend "Die Frettchen" backt Crêpes für den guten Zweck

Wann? 19.03.2016 11:00 Uhr bis 19.03.2016 14:00 Uhr

Wo? Albert-Schweitzer-Tierheim, Grillostraße 24, 45141 Essen DE
Anzeige
Neben leckeren Crêpes bieten die jungen Tierschützer auch jede Menge Information zum Thema Hühnerhaltung.
Essen: Albert-Schweitzer-Tierheim |

Am kommenden Samstag, 19. März, lädt die Tierschutz-Jugendgruppe "Die Frettchen" des Essener Tierschutzvereins zum Crêpes-Essen für den guten Zweck im Albert-Schweitzer-Tierheim an der Grillostraße 24 ein.

Erlös zugunsten der Tierheimtiere


Während der Öffnungszeiten des Tierheims von 11 bis 14 Uhr backen die Mädchen und Jungen Crêpes zugunsten der Tierheimtiere. Interessierte jugendliche können sich auch am Stand der Frettchen über die Jugendgruppe und ihre Aktivitäten informieren.

Infos über Hühnerhaltung und Eierkennzeichnung


Die Eingangshalle des Tierheims birgt aber auch pünktlich zum nahenden Osterfest wichtige Informationen zur Hühnerhaltung und Eierkennzeichnung. Die "Tierschutz-Spürnasen", die jüngsten Tierschützer des Vereins, haben an einem Aktionstag viel Wissenswertes erarbeitet und z.B. verschiedene Haltungsformen von Legehennen nachgebaut, um die Verbraucher aufzuklären.
2
1
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.