Was es heute heißt, ein Mann zu sein: Lesung mit Björn Süfke im Church

Wann? 02.06.2016 19:00 Uhr

Wo? CHURCH, III. Hagen 39, 45127 Essen DE
Anzeige
Auf Einladung der Evangelischen Männerarbeit liest der Autor Björn Süfke im Diakonie-Restaurant Church (Pressefoto: Verlag).
Essen: CHURCH |

Aus seinem Buch „Männer. Erfindet. Euch. Neu. Was es heute heißt, ein Mann zu sein“ liest der Autor Björn Süfke am Donnerstag, 2. Juni 2016, um 19 Uhr im Restaurant Church der Diakonie, III. Hagen 39. Veranstalter ist die Evangelische Männerarbeit im Kirchenkreis Essen.

"Männer, bewegt euch!"

Was gestern noch als männlich galt, ist heute verpönt – und auch wieder nicht. Der Mann von heute soll gefühlvoll sein, aber kein Weichei. Ein 24 Stunden-Papa, aber bitte auch beruflich ein Überflieger. Kein Wunder, dass Mann sich verwirrt fragt, wo’s nun langgeht. Björn Süfke, der Männertherapeut und Autor des Bestsellers „Männerseelen“, zeigt, was das traditionelle Verständnis von Männlichkeit in der Familie und in der Gesellschaft angerichtet hat. Er fordert die Männer auf, sich zu bewegen – und die Frauen, dies auch wirklich zuzulassen. Denn dann werden wir alle profitieren: durch eine Partner- und Elternschaft auf Augenhöhe und eine gleichberechtigte Gesellschaft.

Zur Lesung gibt's eine Auswahlkarte

Zur Lesung am Donnerstag, 2. Juni 2016, hat das Restaurant Church eine kleine Auswahlkarte mit Speisen und Getränken zusammengestellt. Das Team um Küchenchef Maximilian Louven freut sich, die Besucher in den Räumen dieser besonderen diakonischen Einrichtung im Haus der Evangelischen Kirche in Essen begrüßen zu dürfen. An einem Büchertisch hält die Altstadt-Buchhandlung ausgewählte Literatur für die Gäste bereit. Der Eintritt ist frei.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.