"Wenn der Topf aber ein Loch hat, lieber Heinrich" Nur ein Kinderlied

Anzeige
"stopf es zu, liebe Liese, liebe Liese, stopf es zu."

Womit soll ich es denn zustopfen, lieber Heinrich, lieber Heinrich "
Mit Stroh, liebe Liese, liebe Liese mit Stroh!

Wenn das Stroh aber zu lang ist, lieber Heinrich, lieber Heinrich.
Schneid es ab, liebe Liese, liebe Liese, schneid es ab.

" Womit ??? " usw. ein endloses Lied
(Kennt vielleicht der eine und der andere ?"

Das ist hier die Frage "womit"

Die schwarze Null, vergessen. Wenn sie überhaupt mal war.
Flüchtlinge aufzunehmen keine Frage, sie zu beschützen und
zu ernähren, keine Frage.

Monatliche Kosten für 3 Mahlzeiten, Sanitätsstation, Hausmeister,
Verwaltung, Kücher-Personal, Sicherheitsdienst pro Mernsch
1700 Euro. ( ist nachzulesen)

2016 werden 1,5 bis 1,6 Millionen Flüchtlinge erwartet, die
aus der Hölle zu uns kommen.

Wir nehmen die Verantwortung und der Deutsche Michel hat schon
einen ganz krummen Rücken. ( Wie heißt es so schön, die Leber
wächtst mit ihren Aufgaben ) Der Michel hoffentlich auch.

Gelder an sich, sind ja nur bunte bedruckte Scheine, so lange
es keine Gegendeckung gibt. Anscheinend gibt es die ja,
ohne Ende.

Das ist so schön, daß es keinen schwarzen Freitag ( 1929)
gibt, als die Weltwirtschaft zusammenbracht. Banken gingen
Pleite, Geld wr nur noch Papier, Brot kostete Millionen.
Folge: Massenarmut, Hunge, Elend, eine Apokalypse.

Das Lied " Michel, warum weinest Du, weinest Du so sehr"
hab ich doch schon einmal gehört, da draußen auf der Straße.
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
7 Kommentare
30.970
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 12.02.2016 | 12:49  
2.392
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 12.02.2016 | 18:49  
2.392
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 13.02.2016 | 10:37  
2.392
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 17.02.2016 | 18:19  
8.439
Ingrid Schattberg aus Essen-West | 18.02.2016 | 13:34  
23.103
Helmut Zabel aus Herne | 19.02.2016 | 20:08  
2.392
Renate Smirnow-Klaskala aus Essen-Nord | 20.02.2016 | 12:09  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.